Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Mathematik-Lexikon
Verfahrensbeginn
Zeitl. Reihenfolge
Ereignisse 2017 ab Juli
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse  2014
Ereignisse  2013
Ereignisse 2012
Ereignisse  2011
Ereignisse 2010
Ereignisse  2009
Nachbarin-X
Nachbar X
Nachbarn X
Belastungen
Aktenberg !!!
Kosten
Polizei
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Einzelpetition 2013
Petitionen
Verwaltungsgericht
Staatsanwaltschaft
Europ. Gerichtshof
European Court
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Anwälte
Anwaltskammer
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum

Verwaltungsgericht Freiburg


Im Oktober 2014 habe ich einen erfolglosen, weil unprofessionellen Klageversuch eingereicht.

Später 2015 sind durch die Eingaben von Anwalt 12 mehrere Verfahren bzw. Aktenzeichen entstanden. Allerdings hat Anwalt 12 sehr schnell und ohne Rücksprache Klagen eingereicht. Dabei sind ihm auch Fehler passiert, die zu meinen Lasten ging. Sehr schnell hat sich Anwalt 12 auch an den Verwaltungsgerichtshof gewandt.


Durch diesen Rechtsfall hatte ich das erste Mal mit einem Verwaltungsgericht zu tun. Normalerweise soll ein solches Gericht die Bürger vor Behördenwillkür schützen und offiziell kann man ohne Anwalt klagen.

Die Bedingungen dafür sind jedoch so komplex, dass dies ohne einen auf Verwaltungsrecht spezialisierten Anwalt kaum möglich ist. Weil aber immer mehr Anwälte nicht mehr nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz arbeiten, können sich viele Bürger keine angemessene Verteidigung gegen Behörden- und damit auch gegen Polizeiwillkür schützen.

Insofern können Verwaltungsgerichte in bestimmten Fällen tatsächlich Behördenverteidigungsgerichte sein, weil die Behörden ihre eigenen Vorschriften besser kennen als der Normalbürger.


Beim Verwaltungsgericht Freiburg sind unerwartete Kosten, unerwartete Verhaltensweisen von Anwalt 12 und kein einziger rechtlicher Erfolg entstanden. Auch der Richter Knorr schien kein Interesse an der Feststellung der Wahrheit in diesem Rechtsfall zu haben. Während der mündlichen Verhandlung erwähnte er, dass über ihn etwas im Internet zu finden ist, was ihn aber nicht stört. Ich habe kurz darauf später nichts über ihn im Internet gefunden, habe aber den Eindruck, dass er sehr behördentreu ist und somit brauchen sich Bürger/innen keine Hoffnung auf Gerechtigkeit machen.

4 AR 38/14
4 K 1908/15
4 K 2377/15

4 K 2170/15
4 K 2449/15 fehlt
4 K 2590/15
4 K 2591/15

4,216 kg

(Okt. 2017)


    Erklärung des Begriffs "Folgenbeseitigung"
 
Nr. 1 Okt 2014 4 AR 38/14 Klageversuch gegen die Polizei und das Landratsamt Lörrach
    Diese Unterlagen erhielt Anwalt 12 für fachgerechte Klagen. Einen Teil der mir wichtigen Anliegen  hat er ignoriert und ohne Rücksprache folgenden Klagen eingereicht. Diese Klagen waren aber nicht immer zielgerichtet und fachgerecht:
Nr. 2 Aug 2015 4 K 1908/15 Verwaltungsrechtssache G. M.
gegen Landkreis Lörrach wegen Folgenbeseitigung
 (Aktenaussonderung und -vernichtung)
    1 S 2197/15 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg
Verwaltungsrechtssache G. M. mit Anwalt 12 gegen Landkreis Lörrach wegen Folgenbeseitigung (Aktenaussonderung und -vernichtung)
hier: Streitwert
Nr. 3 Okt 2015 4 K 2377/15 Verwaltungsrechtssache G. M.
gegen Landkreis Lörrach
wegen Folgenbeseitigung (Entschädigung)
    1 S 2276/15 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg
Nr. 4 Sep 2015 4 K 2170/15 Verwaltungsrechtssache G. Moser mit Anwalt 12
gegen Land Baden-Württemberg (Polizei) wegen Folgenbeseitigung
   AS-Überblick 4 K 2170/15
Nr. 5 Okt 2015 4 K 2449/15 Verwaltungsrechtssache G. Moser mit Anwalt 12
gegen Landkreis Lörrach wegen Feststellung
Nr. 6 Nov 2015 4 K 2590/15 Verwaltungsrechtssache G. Moser mit Anwalt 12
gegen Land Baden-Württemberg wegen Beweissicherung
   AS-Überblick 4 K 2590/15
Nr. 7 Nov
2015
4 K 2591/15 Verwaltungsrechtssache G. M. mit Anwalt 12 gegen gegen Landkreis Lörrach wegen Beweissicherung.  AS-Überblick 4 K 2590/15
    Nach Vollmachtsentzug wandte sich Anwalt 12 an den Verwaltungsgerichtshof, so dass folgende Aktenzeichen entstanden sind, Dabei wurde natürlich mein Name verwendet.
    1 S 493/16 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg
Anwaltlichen Bemühungen wegen Zurückweisung als  Bevollmächtigter vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg -

1 S 1221/16 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg
Verwaltungsrechtssache Gertrud Moser
gegen Landkreis Lörrach
wegen Zurückweisung eines Bevollmächtigten
hier: Beschwerde
hier: Erinnerung gegen den Kostenansatz

1 S 57/16 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg
 Verwaltungsrechtssache G.M. gegen Landkreis Lörrach
wegen Feststellung, hier Beiladung


Aktenzeichen Streitwert

Gerichts-
kosten

Anwalt 12
Zahlung

4 K 1908/15 5.000 € 438,00 € 564,66 €
4 K 2377/15 falsches Gericht   199,54 €
4 K 2170/15 15.000 € 911,05 € 925,22 €
4 K 2449/15 10.000 € 740,50 € 432,69 €
4 K 2590/15 5.000 € 169,50 €  
4 K 2591/15 5.000 € 171,15 €  
Summe: 40.000 €

2.430,20 €

2.122,11€


    Bezahlt:
Gesamtkosten ohne eigene Verwaltungskosten (Druck-, Papier-, Portokosten) 4.552,31 €
 
  Stand: 05.07.2016  

Eingabe 2014 Eingabe 4 K 1908/15 LRA Polizei 4 K  1908/15 Eingabe 4 K 2377/15 Landratsamt Eingabe 4 K 2449/15 Landratsamt 4 K 2449/15 AS Eingabe 4 K 2170/15 Polizei 4 K 2170/15 AS Eingabe 4 K 2590/15 Polizei 4 K 2590/15 AS Eingabe 4 K 2591/15 Landratsamt 4 K 2591/15 AS Folgenbeseitigung Verwaltungsgerichtshof alle Verwaltungsgerichtshof 1 S 2197/16 Verwaltungsgerichtshof 1 S 2276/16 Verwaltungsgerichtshof 1 S 493/16 Verwaltungsgerichtshof 1 S 1221/16 Verwaltungsgerichtshof 1 S 57/16


2014

     
Okt. 2014      
27.10.2014 Moser Verw.
gericht FR
Umfangreicher Klageversuch.
Auflistung sämtlicher Folgen durch den Polizeibericht und die Verhaltensweisen des Landratsamts  Mehr....

2015

     
Juni 2015
01.06.2015 Verw.
gericht FR
Anwalt 12 Begleitschreiben zur Rücksendung meiner Verwaltungsklage 4 AR 48/14 Mehr ...
09.06.2015 Anwalt 12 Reg.Präs u.
Landratsamt
Betreuungs-
behörde
K 2170Folgenbeseitigung durch die Weiterleitung des Polizeiberichts vom 9.7.2009
13.06.2015 Anwalt 12 Polizei
Reg.präsdium
Innenmin. BW
4 K 2170/15 Polizei.Anlage und Bezug auf Ablehnung durch den Petitionsausschuss.
16.06.2015 Polizeipräs. Anwalt 12 ablehnende Erklärungen K 2170
18.06.2015 Innenmin. BW Anwalt 12 4 K 2170/15 Polizei.Für gerichtl. Verfahren ist das Polizeipräsidium Freiburg zuständig.
19.06.2015 Anwalt 12 Polizeipräsidium Fr 4 K 2170/15 Polizei.Widerspruch zur Antwort vom 16.6.2015
19.06.2015 Anwalt 12 Moser 4 K 2170/15 Polizei.Begleitschreiben zur x-Rechtsschutz- und Polizeipräs-Antwort
25.06.2015 Polizeipräs. Anwalt 12 4 K 2170/15 Polizei.Widerspruch abgelehnt
26.06.2015 Anwalt 12 Innenmin. BW 4 K 2170/15 Polizei.Hinweis auf § 19 PolG Folgen der Erhebung personenbezogener Daten ohne die gebotene Beteiligung.
26.06.2015 Anwalt 12 Moser Begleitbrief zu den Schreiben vom 18.6. und 26.6.
26.06.2015 Moser Anwalt 12 Nachmittags telefonisch: Ich möchte künftig alle weitere Schreiben vor dem Wegschicken vorhersehen und mögliche Ergänzungen machen können, weil ich meinen Fall am besten kenne.  4 K 2170/15 Polizei usw alle Az
29.06.2015 Anwalt 12 Moser 4 K 2170/15 Polizei.Entwurf für Verwaltungsgerichtsklage gegen Polizei und Landratsamt
Juli 2015
02.07.2015 Anwalt 12 Landratsamt
Kreispolizei
Entwurf: Beabsichtigte Klage mit Begründungen. Frist zur Antwort bis Ende Juli
02.07.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zum Brief an das Landratsamt
04.07.2015 Moser Anwalt 12 Informationen über die Kreispolizei von der Homepage des Landkreises Lörrach
04.07.2015 Moser Anwalt 12 4 K 2170/15 Polizei.Ich möchte die Polizei auch verklagen. Vorschlag: gemeinsame Erstellung der Verwaltungsgerichtsklage bei mir zuhause. Vorschlag: Übersichtsblatt über die Folgen des Polizeiberichts beilegen, weil neue Bearbeiter keine Ahnung vom Fall haben.
07.07.2015 Anwalt 12 Innen-
min. BW
4 K 2170/15 Polizei.Entwurf Dienstaufsichtsbeschwerde: Polizeipräsidium Freiburg und Polizeirevier Weil am Rhein. Statt sofort zu klagen erstellte er diese Beschwerde, die natürlich extra kostenpflichtig ist.
07.07.2015 Anwalt 12 Moser  4 K 2170/15 Polizei Begleitschreiben zum Brief an die Polizei
08.07.2015 Moser Anwalt 12 Vollmacht Dienstaufsichtsbeschwerde Polizeibericht
13.07.2015 Moser Anwalt 12 Argumente zum Schreiben vom 7.7.2015  4 K 2170/15 Polizei und LRA
13.07.2015 Moser Anwalt 12 4 K 2170/15 Polizei.Überblick über Schriftwechsel mit Polizei bis zum Mai 2014
13.07.2015 Anwalt 12 Moser Überarbeiteter Entwurf zum Anspruchsschreiben vom 14.7.
14.07.2015 Anwalt 12 Innen-
min. BW
Dienstaufsichtsbeschwerde: Polizeipräsidium Freiburg und Polizeirevier Weil am Rhein
14.07.2015 Anwalt 12 Landratsamt Entwurf: Beabsichtigte Klage mit Begründungen. Frist zur Antwort bis 10. August 2015
15.07.2015 Moser Anwalt 12 Vollmacht Landkreis Lörrach Folgenbeseitigung
15.07.2015 Anwalt 12 Landratsamt Klageankündigung wegen Weiterleitung des Polizeiberichts mit Antwortfrist bis zum 10.8.2015 (wird nicht eingehalten vom LRA)
21.07.2015 Anwalt 12 Moser Rechnung
22.07.2015 Anwalt 12 Moser Vorschlag in Form eines Vermerks gegen den Landkreis
23.07.2015 Innen-
min. BW
Anwalt 12 Ablehnung der Dienstaufsichtsbeschwerde K 2170
30.07.2015 Anwalt 12 Moser 4 K 2170/15 Polizei.Begleitschreiben zum Schreiben vom 23.7.2015 Innenministerium.
Aug 2015
07.08.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben: Klageentwurf gegen das Landratsamt Lörrach
07.08.2015 Anwalt 12 Moser Klageentwurf gegen das Landratsamt Lörrach
08.08.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zur sog. Dienstaufsichtsbeschwerde vom 4.8.2015
11.08.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zum 2. Klageentwurf gegen das Landratsamt Lörrach und Rechnung 199,54 €
12.08.2015 Anwalt 12 Moser 2. Klageentwurf gegen das Landratsamt Lörrach mit Datum 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
12.08.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zur Klage gegen das Landratsamt Lörrach
14.08.2015 Anwalt 12 Moser Az 4 K 1908/15 beim Verwaltungsgericht
14.08.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Verwaltungsrechtssache Gertrud Moser gegen Landkreis Lörrach wegen Folgenbeseitigung 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
17.08.2015 Landratsamt Anwalt 12 Moser/Landkreis wegen Folgenbeseitigung
18.08.2015 Anwalt 12 Moser Entwurf für das Verwaltungsgericht
18.08.2015 Anwalt 12 Moser Verschiedenes, z.B. für Schadenersatz gegen dem Landratsamt ist das Landgericht Freiburg zuständig
19.08.2015 Moser Anwalt 12 Kommentare zu Schreiben
19.08.2015 Anwalt 12 Moser Kommentare zu Schreiben und neue Maßnahmen
21.08.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zum Schreiben an das Verwaltungsgericht
21.08.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Klage gegen das Landratsamt Lörrach
21.08.2015 Anwalt 12 Moser Informationen und Antworten auf mein Schreiben
24.08.2015 Anwalt 12 Reg.
präsidium
Widerspruch gegen Schreiben vom Landratsamt
24.08.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben und Kopie vom Ablehnungsbescheid Landratsamt
25.08.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Ergänzung mit Anlagen 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
27.08.2015 Moser Anwalt 12 Einige Vorschläge, Kritik an der deutschen Justiz u.a. 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach. einen Antrag in der Klageschrift vom 12.8.2015 zurücknehmen.
27.08.2015 Moser Verw.
gericht
Begleitschreiben zu Rechtsanwalts- u. Petitionserfahrungen 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
27.08.2015 Moser Verw.
gericht
Erlebnisse mit bisherigen Rechtsanwälten und Petition in Farbe
28.08.2015 Moser Verw.
gericht
Ergänzung meines gestrigen Schreibens
31.08.2015 Moser Verw.
gericht
Antrag auf Suizid mit Begründungen
31.08.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach Verw. gericht ist nicht zuständig für bestimmte Anliegen in den Schreiben vom 21.08. und 25.08.
31.08.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach Rüge für eingesandte Schreiben ohne Rechtsanwalt.
Sept 2015
01.09.2015 Anwalt 12 Moser Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Amtsgericht Lörrach 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
01.09.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben: Klageentwurf gegen das Landratsamt Lörrach
02.09.2015 Moser Anwalt 12 Antwort auf die gestrigen Schreiben 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
02.09.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Entwurf: gegen Landkreis Lörrach wegen Folgenbeseitigung 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
02.09.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zu Verwaltungsgerichtsschreiben vom 31.8.2015
02.09.2015 Anwalt 12 Moser Verwaltungsgerichtsschreiben vom 31.8.2015 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
03.09.2015 Moser Anwalt 12 Antwort auf die gestrigen Schreiben und das Verwaltungsgericht 31.8.2015
04.09.2015 Anwalt 12 Moser Danke für mein Vertrauen. Akzeptiert meinen Kommunikationswunsch. Der Petitionsausschuss hat den Fehler der Polizeibehörden nicht erkannt. M.E. auch nicht die vom Landratsamt und Gericht und Staatsanwaltschaft.
04.09.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Begleitschreiben und Hinweis zur gerichtlichen Verfügung vom 31.8.2015 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
05.09.2015 Moser Anwalt 12 Antwort auf Brief 3.9.2015 und Schreiben vom Verwaltungsgericht 31.8. 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
05.09.2015 Moser Anwalt 12 Abschrift vom Polizeibericht von 2009 mit nummerierten Textteilen.
05.09.2015 Moser Anwalt 12 Entwurf einer 2. Stellungnahme zum Polizeibericht mit offenen Fragen und Folgen für mich
07.09.2015 Moser Verw.
gericht
Mein Antrag auf humanen Suizid: Dazu möchte ich ein extra Aktenzeichen, weil ich mich alleine vertrete. Neben erfolglosem umfangreichen Kontakt mit der Polizei gibt es auch Belege erfolglose Bemühungen bei der Staatsanwaltschaft mit ausführlichen Begründungen 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
07.09.2015 Moser Anwalt 12 Begleitschreiben zu meiner Antwort an das Verwaltungsgericht vom 31.8.
Anlage: Brief an das Verwaltungsgericht vom 7.9.2015
07.09.2015 Moser Verw.
gericht
Habe verstanden, dass ich keine Schreiben direkt an das Gericht schicken soll. Nur der Rechtsanwalt soll mich vertreten.
07.09.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Ergänzung der Klage bzgl Computerschaden 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
09.09.2015 Anwalt 12 Moser Meine Schreiben zu einem möglichen neuen Aktenzeichen an das Verwaltungsgericht kamen zurück, und zwar zu dem Aktenzeichen bzgl. Landratsamt. 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
09.09.2015 Moser Anwalt 12 Ergänzung Def. HDD 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
10.09.2015 Moser Anwalt 12 Verwaltungsgericht hätte meine Schreiben zu einem extra Anliegen nicht an Sie schicken dürfen, weil ich ein extra Aktenzeichen wollte. Daher möchte ich diese Unterlagen wieder zurück und schlage einen Abholtermin vor.
10.09.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Nachtrag: Bearbeiter bei V. wird als Gutachter vorgeschlagen.
11.09.2015 Anwalt 12 Moser Stimmt der Abholung meiner Post an das Verwaltungsgericht nicht zu.
Möglicherweise kann er den Polizeischriftwechsel verwenden.
11.09.2015 Anwalt 12 Moser Sobald das Verfahren an das Landgericht verwiesen wird, kann gewünschte Klage gegen die Polizei erfolgen. 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
12.09.2015 Moser Anwalt 12 Meine Schreiben vom 5.9. und 28.8.. Ihr Schreiben vom 10.9. und das Schreiben an das Verwaltungsgericht: Nur noch Schreiben wegschicken, für die ich eine gewisse Bedenkzeit habe. Weitere Änderungs- und Ergänzungswünsche.
14.09.2015 Moser Anwalt 12 Ihre Frage auf meine Anrufbeantworter von heute
14.09.2015 Anwalt 12 Moser Anlage: Feststellungsklage mit Datum 21.9.2015.
Ich denke, Sie können zustimmen.
14.09.2015 Anwalt 12 Moser Entwurf: Feststellungsklage mit Datum 21.9.2015.
15.09.2015 Anwalt 12 Moser Zwei Seiten geändert der Klage für den 21.9.2015 aufgrund meines Briefes vom 14.9.
16.09.2015 Moser Anwalt 12 Entwurf. Aussagen meiner Nachbarn über mit mit Quelle und Kommentar.
16.09.2015 Moser Anwalt 12 Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter von heute und Ihre Klageschrift bezüglich der Polizei (1. Version)
17.09.2015 Moser Anwalt 12 Aussagen meiner Nachbarn über mit mit Quelle und Kommentar.
17.09.2015 Moser Anwalt 12 Meine hoffentlich akzeptierten Klagewünsche zu 14.9 und 15.9
17.09.2015 Anwalt 12 Moser Meine (Moser) unbeholfene großartige Rechtsverfolgung beim Verwaltungsgericht im Vorjahr. 4 AR 48/14
Beiliegend die schon eingereichte (vollständige) Klageschrift.
17.09.2015 Anwalt 12 Moser Klage gegen Innenministerium mit Datum vom 18.9. abgegeben  4 K 2170/15 Polizei.(Vorzeitig ohne Klagewünsche zu beachten)
18.09.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 2170/15 Polizei. Beschluss Streitwert 5000 €
18.09.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Eingang der Klageschrift am 18.09.2015 K 2170
20.09.2015 Moser Anwalt 12 Brief persönlich sofort abgegeben: Beschwerden zu den neuen Aktionen von Anwalt 12
21.09.2015 Anwalt 12 Moser Zum Thema: Klageänderung gegen die Polizei.
Hinweis auf Prozessunfähigkeit.
Anwalt 12 beharrt gegen meinen Willen dauernd, dass ich prozessunfähig sei.
Akzeptiert Vollmachtsentzug nur, wenn das Mandat auf einen anderen Anwalt übertragen wurde.
21.09.2015 Anwalt 12 Moser 492,54 € für die Klage gegen die Polizei K 2170
25.09.2015 Anwalt 12 Moser Moser gegen Landkreis Lörrach 4 K 1908/15
Moser gegen Land Baden-Württemberg 4 K 2170/15
28.09.2015 Moser Anwalt 12 Kaum noch Vertrauen in Sie
28.09.2015 Moser Anwalt 12 Anrufe bei Gericht (möchte ich nicht)
29.09.2015 Anwalt 12 Moser Moser gegen Land Baden-Württemberg 4 K 2170/15
Okt 2015
08.10.2015 Reg.präs.
 Abt. 2
Anwalt 12 Antwort auf Brief vom 24.08.2015 Polizei und LRA
12.10.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Umstellung auf Feststellungsklage 4 K 1908/15
12.10.2015 Anwalt 12 Moser Umstellung auf Feststellungsklage 4 K 1908/15
13.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 2377/15 Landratsamt Beschluss: Rechtsstreit wird an das Landgericht Freiburg verwiesen.
13.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Verfahren wird von 4 K 1908/15  abgetrennt und unter neuem Aktenzeichen 4 K 2377/15 Landratsamt fortgeführt.
13.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Verfahren wird eingestellt. Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. Streitwert wird auf 5000 EUR festgesetzt 4 K 1908/15
13.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Begleitschreiben zum Beschluss. Az 4 K 1908/15
16.10.2015 Anwalt 12 Moser 4 K 2377/15 Landratsamt Moser gegen Landkreis Lö wegen Folgenbeseitigung (Entschädigung)
17.10.2015 Anwalt 12 Moser Moser gegen Landkreis zum Beschluss vom 13.10. : Verfahren wird von 4 K 1908/15  abgetrennt und unter neuem Aktenzeichen 4 K 2377/15 Landratsamt fortgeführt.
17.10.2015 Anwalt 12 Moser Mein Schreiben vom 7.9.2015 (4 S.) hat das Verwaltungsgericht ihm zugesandt
Begleitschreiben zu Beschlüssen des Verwger vom 13.10.
18.10.2015 Anwalt 12 Moser Beschwerde zum Verweisungsbeschluss 4 K 2377/15 Landratsamt (Entwurf)
18.10.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zum Beschwerdebeschluss 4 K 2377/15 Landratsamt
19.10.2015 Anwalt 12 Moser Entwurf für Beschwerde gegen 4 K 2377/15 Landratsamt
20.10.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Einiges zu den Aktenzeichen 4 K 1908/15  und 4 K 2377/15 Landratsamt
22.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Beschluss 4 K 2449/15 Landratsamt
22.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Antwort auf Schreiben bezüglich Aktenzeichen 4 K 2449/15 Landratsamt, auch 4 K 1908/15  und 4 K 2377/15 Landratsamt
23.10.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Beschwerde gegen 4 K 1908/15
26.10.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Beschwerde gegen 4 K 2377/15 Landratsamt
26.10.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Bezüglich Umstellung auf Aktenzeichen 4 K 2449/15 Landratsamt
26.10.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Bezüglich Aktenzeichen 4 K 2449/15 Landratsamt, 4 K 1908/15  und 4 K 2377/15 Landratsamt
27.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 : 4 K 1908/15  wird als Beiakte geführt
30.10.2015 Moser Anwalt 12 Ich bestehe auf mein Recht auf Zeugen, um wichtige Inhalte aus dem Polizeibericht zu widerlegen: Anlagen: 2 Seiten zum Thema "Zeugen beim Verwaltungsgericht"
Nov 2015
01.11.2015 Moser intern Entwurf: Stellungnahme zu meinem Fall für das Verwaltungsgericht
02.11.2015 Moser Anwalt 12 Vorgeschichte zum Fall, Eingangsproblem mit Foto
02.11.2015 Moser Anwalt 12 Verschiedenes, keine Aktenlöschung ohne Gründe, habe ihn über die Strafverteidigerliste gefunden. 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach, Js 12341
03.11.2015 Anwalt 12 Moser Vorschlag, Beweisverfahren, 4 K 2590/15, aktuelle Zeugenliste erstellen
03.11.2015 Anwalt 12 Moser Entwurf Beweisverfahren für die Polizei 4 K 2590/15
03.11.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Beschwerde wird nicht abgeholfen 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
03.11.2015 Reg.präs
Polizei
Verw.
gericht
Antrag: Klageabweisung K 2170

Anlage: 23.07.2013 Innenmin. an Reg.präs. Polizei mit Petitionskopie

05.11.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Begleitschreiben zum 3.11. Reg.präs. Polizei an Verwaltungsgericht K 2170
06.11.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zum Entwurf Antrag auf Beweisverfahren  4 K 2170/15 Polizei vom 9.11.2025
09.11.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
zur Klageschrift vom 18.9.2015 Anlage K 18 Vorgeschichte der Klägerin K 2170
09.11.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
zur Klageschrift vom 18.9.2015 Anlage K 22 Vorgeschichte der Klägerin 4 K 2449/15 Landratsamt
09.11.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Antrag: Klageabweisung 4 K 2590/15 PolizeiAntrag auf ein Beweisverfahren gegen Polizei und Landkreis
09.11.2015 Verwalt.
gerichtshof
Verw.
gericht
Der Beschwerde wird nicht abgeholfen. 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach, neu 1 S 2197/15
11.11.2015 Moser Verw.
gericht
Ruhen der Vollmacht oder Vollmachtenzug zu allen Aktenzeichen und neuer Eingabe noch ohne AZ (per Fax)
11.11.2015 Moser Verw.
gericht
Ruhen der Vollmacht oder Vollmachtenzug zu allen Aktenzeichen und neuer Eingabe noch ohne AZ mit Ergänzungen (per Brief)
11.11.2015 Moser Anwalt 12 Ihr gestriger Anruf auf meiner Sprachbox war der blanke Hohn für mich.
11.11.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 Eingang der Klageerwiderung der Polizei. Am nächsten Tag schickt er schon seine Stellungnahme ab, d.h. wieder ohne Rücksprache mit mir.

Dann wendet er sich auch noch an die nächsthöhere Instanz, den Verwaltungsgerichtshof, d.h. ohne Rücksprache und eventuell weiß er schon von meinem Vollmachtsentzug.

12.11.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2377/15 Landratsamt Lörrach - Erklärung, Vollmachtsentzug Anwalt 12
12.11.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach Landkreis Lörrach - Erklärung, Vollmachtsentzug Anwalt 12
12.11.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2590/15 Polizei  - Erklärung, Vollmachtsentzug Anwalt 12
12.11.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2449/15 Landratsamt  Lörrach - Erklärung, Vollmachtsentzug Anwalt 12
12.11.2015 Verw.
gericht
Moser zu K 25..p Landkreis Lörrach - Erklärung, Vollmachtsentzug Anwalt 12
Anlage: Antrag auf ein Beweisverfahren vom 9.11.2015
12.11.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zur Klageerwiderung der Polizei
12.11.2015 Anwalt 12 Verw.-
gerichtshof
4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach, 1 S 2197/15 - Schreiben ...
12.11.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
zu K 2590  -mit Attesten als Anlage
12.11.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 2591/15 Landratsamt werden Sie nicht mehr als Prozessbevollmächtigter geführt.
12.11.2015 Anwalt 12 Moser 4 K 2590/15 Polizei - Klageerwiderung des Polizeipräs. als Anlage
13.11.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2591/15 Landratsamt Landkreis Lörrach - Begleitschreiben zu den Anlagen
13.11.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2591/15 Landratsamt Beweissicherung Landkreis - Schriftsatz vom 9.11.2015
14.11.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Widerspruch gegen Mandatsniederlegung zu allen Aktenzeichen 4 K 2590/15, 4 K 2377/15, 4 K 2449/15 Landratsamt , 4 K 2591/15  und Hinweis auf 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach
17.11.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
zu K 2590
18.11.2015 Verw.
gerichtshof
Anwalt 12 Beschwerde wird nicht abgeholfen
19.11.2015 Anwalt 12 Moser Begleitschreiben zum Schreiben der gegnerischen Anwältin. Kostenberechnung: 1601,25
21.11.2015 Verw.
gericht
Moser Eingang mit gelbem Brief: 4 K 2449/15 Landratsamt
21.11.2015 Verw.
gericht
Moser Eingang mit gelbem Brief: 4 K 2590/15, Brief vom 19.11.2015
23.11.2015 Anwalt 12 Moser Kostenrechnung 4 K 2590/15 Polizei und 4 K 2449/15 Landratsamt
27.11.2015 Anwalt 12 Moser Dank für Überweisung und Hoffnung, dass mir beim Verwaltungsgerichtsverfahren keine Nachteile entstehen.
Dez 2015
02.12.2015 Moser Anwalt 12 Keine weitere Vollmacht von mir, ihr Schreiben vom 30.11.2015 Mehr....
07.12.2015 Landratsamt Verw.
gericht
Bitte um Fristverlängerung für Stellungnahme zur Klage.
08.12.2015 Moser Anwalt 12 Mein Schreiben vom 2.12., Ihr Schreiben vom 3.12. an AG Lö, Vollmachtsentzug für sämtliche Rechtsangelegenheiten von mir per Einschreiben mit Rückschein
08.12.2015 Landratsamt Verw.
gericht
Az 018.415
09.12.2015 Anwalt 12 Moser Einschreiben mit Rückschein unterschrieben w/ Vollmachtsentzug
09.12.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2449/15 Landratsamt Begleitschreiben zu Bitte um Fristverl. Für Landratsamt vom 7.12. und Gewährung am 9.12.
09.12.2015 Verw.
gericht
Landratsamt 4 K 2449/15 Landratsamt und 5210.27
11.12.2015 Moser Anwalt 12 Schon wieder Schreiben ohne Rücksprache weggeschickt. Nochmals Widerruf aller Vollmachten Ihnen gegenüber
12.12.2015 Moser Anwalt 12 Tippfehler am 11.12. - Hinweise auf Eilt, keine Geduld, keine Gewerbehinweis in der Klage gegen das Landratsamt
14.12.2015 Anwalt 12 Verw.
gericht
Antrag auf Beiladung
15.12.2015 Verw.
gerichtshof
Moser Beschwerde der Klägerin wird zurückgewiesen
16.12.2015 Moser RAK Fr Info-Anfrage zu Anwalt 7 Beschwerde über Anwalt 12, weil er trotz Vollmachtsentzug weiter gegen meinen Willen tätig ist.
17.12.2015 Landratsamt Verw.
gerichtshof
Gegenargumente zu Anwalt 12
18.12.2015 Polizei Verw.
gericht
Kein Bedürfnis nach Beweiserhebung
18.12.2015 Verw.
gerichtshof
Anwalt 12 Begleitschreiben zum Schriftsatz des Landratsamts vom 17.12.2015
19.12.2015 Verw.
gericht
Moser Begleitschreiben zum Polizeischreiben vom 18.12.2015
19.12.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2170/15 Landratsamt mündl. Verhandlung am 28.01.2016, 14.00 Uhr
19.12.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2449/15 Landratsamt , mündl. Verhandlung am 28.01.2016, 14.00 Uhr
19.12.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2449/15 Landratsamt , Beschluss Einzelrichter K.
19.12.2015 Landratsamt Verw.
gericht
Einverstanden mit Einzelrichter
21.12.2015 Moser Verw.
gericht
Per Fax: Antrag auf Tonträgeraufzeichnung aller mündlichen Verhandlung 4 K 2590/15, 4 K 2449/15 Landratsamt, 4 K 2590/15 Polizei, 4 K 2591/15 Landratsamt
21.12.2015 Landratsamt Verw.
gerichtshof
Eingang des Schreibens vom 17.12.
21.12.2015 Verw.
gerichtshof
Anwalt 12 Anwalt 12 weiterhin als Prozessbevollmächtigter.
Zu spät reklamiere ich, das Anwalt 12 ohne Rücksprache mit mir sich an den Verwaltungsgerichtshof gewandt hat.
22.12.2015 Moser Verw.
gericht
23.12.2015 Verw.
gericht
Moser 4 K 2591/15 Landratsamt, Landratsamt gegen Beweiserhebung, Begleitschreiben zum 10.12. Landratsamt  Mehr...
25.12.2015 Moser Anwalt 12 Beschwerde über sinnlose Eingaben, Verbot Schreiben wegzuschicken
25.12.2015 Moser Anwalt 12 Handschriftlicher Kommentar, Einwurf im Briefkasten (Nachbarin öffnet Tür)
30.12.2015 Moser Amtsgericht Unzulässige Klage trotz Vollmachtsentzug Mehr...
30.12.2015 Anwalt 12 Verw.
gerichtshof
1 S 2276/15 , 4 K 2377/15, Klagezurücknahme
30.12.2015 Anwalt 12 Moser 1 S 2276/15 , 4 K 2377/15, Klage und Beschwerde zurückgenommen
31.12.2015 Moser Anwalt 12 Beschwerde , mögl. Strafanzeige, Hinweis auf Zust. bei Zeugenbefr. Mehr....

 

2016      
Jan 2016
03.01.2016 Anwalt 12 Verw.
gericht
Beschwerde gegen die Ablehnung der Beiladung
04.01.2016 Moser Verw.
gericht
Zusage für Beweisverfahren bis zum 9.1., sonst Eilantrag Europ.Gerichtshof K 25..p und K 4 K 2591/15 Landratsamt
04.01.2016 Moser Verw.
gericht
Infos über Verhalten von Anwalt 12 4 K 2590/15 Polizei und 4 K 2449/15 Landratsamt
08.01.2016 Moser Verw.
gericht
Mögl. Eingabe beim Europ. Gerichtshof für Menschenrechte wegen Art. 6, 8 und 13 4 K 2590/15 Polizei u. 4 K 2449/15 Landratsamt
08.01.2016 Anwalt 12 Verw.
gerichtshof
Beschwerde 6. Zivilsenat Oberlandesgericht KA 6 VA 17/15
11.01.2016 Moser Verw.
gericht
4 K 2449/15 Landratsamt , Ziele der gerichtl. Betreuungsverfahren und die konträren Folgen für mich
11.01.2016 Moser Verw.
gericht
4 K 2449/15 Landratsamt , Zum Schreiben vom 14.12.2014 von Anwalt 12 an das Verwaltungsgericht.
Mit Schreiben vom 14.12.2014 beantragt Anwalt 12 eine Beiladung.
11.01.2016 Polizei Verw.
gericht
Ja, Einzelrichter
13.01.2016 Verw.
gerichtshof
Moser Ablehnung der Beschwerde von Anwalt 12
14.01.2016 Verwgericht Moser 4 K 2590/15 Begleitschreiben zum Brief vom 11.1. von Polizei, ja 1 Richter
18.01.2016 Verw.
gerichtshof
Moser Beschluss vom 13.1.2016 und Anwalt 12-Schreiben 3.1. und 8.1.
19.01.2016 Ver.gerichtshof Moser Nach Zurücknahme der Beschwerde wird das Verfahren eingestellt.
Kosten trägt die Klägerin.
19.01.2016 Anwalt 12 Moser Rechnung für Verwaltungsgerichtshof 143,39
22.01.2016 Anwalt 12 Landgericht Zur Verweisung an Landgericht, wieder zuück an Verwaltungsgericht
23.01.2016 Moser Verw. gericht 4 K 2449/15 Landratsamt , Beschwerde zum Verhalten von Anwalt 12
26.01.2016 Landratsamt Verw.
gericht
Unterlagen für die mündl. Verhandlung ( 3 neue unbekannte Unterlagen von 2009).
Briefdatum: 19.01.2016, Eingang beim Verwaltungsgericht 26.1.2016
26.01.2016 Verw.
gericht
Moser 4 K 2449/15 Landratsamt , Begleitschreiben zu Schriftsatz Landratsamt vom 19.01.
27.01.2016 Moser Verw.
gericht
Mündliche Verhandlung mit Landratsamt und Polizei, je 2 Mitarbeiter
Feb 2016
04.02.2016 Anwalt 12 Verw.
gerichtshof
1 S 2276/15, K 2377/15 Landratsamt. Info über Landgericht
04.02.2016 Anwalt 12 Moser Schrecklicher, besorgniserregender Brief Mehr...  Kommentare dazu
06.02.2016 Anwalt 12 Vew.gericht Eine Klage trotz zwei Aktenzeichen bzgl. Landratsamt
13.02.2016 Moser Verw.
gericht
4 K 2449/15 Landratsamt Kommentar zu den Anlagen von 2009 des Landratsamt Lö
22.02.2016 Anwalt 12 Verw.
gericht
4 K 2449/15 Landratsamt , 4 K 1908/15 Landratsamt Lörrach, 4 K 2377/15, 4 K 2590/15, 4 AR 48/14, 1 S 2276/15, 2 O 29/16
22.02.2016 Verw.
gericht
Moser Kostenfestsetzungsantrag von Anwalt 12 4 K 2377/15 Landratsamt.
25.02.2016 Moser RAK Beschwerde über neue Aktivitäten von Anwalt 12 mit seinem Brief
Mrz 2016
07.03.2016 Anwalt 12 Verw.
gerichtshof
Beschwerde (7 Seiten mit unerwünschten Anlagen und Behauptungen )
09.03.2016 Verw.
gericht
Moser 4 K 2377/15 Landratsamt Korrektur zum Schreiben vom 7.3.2016
14.03.2016 Verw.
gerichtshof
Anwalt 12 zur Beschwerde vom 8.3.2016
29.03.2016 Anwalt 12 Verw.
gerichtshof
1 S 493/16 Landratsamt, 4 K 2449/15 Landratsamt Vorsorgliche Kostenerinnerung
Apr 2016
03.04.2016 Moser Anwalt 12 Erneuter Hinweis auf Vollmachtsentzug und nicht gewünschter Aktivitäten in meinem Namen
03.04.2016 Moser Verw.
gerichtshof
Erneuter Hinweis auf Vollmachtsentzug für Anwalt 12 und nicht gewünschter Aktivitäten in meinem Namen durch Anwalt 12  1 S 493/16 Landratsamt

Viva Girls - Dawn - 器乐演奏《晨曦》 VivaGirls
Hochgeladen am 29.03.2013 von    Edux17  https://youtu.be/UISMb3UhxKU


Geändert am:   09.11.2017

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de