Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Polizeirevier Weil
Mathematik-Lexikon
Ermittlungsverfahren
Falsche Verdächtigung
Verfahrensbeginn
Nachbarin-X
Polizei
Anwälte
Staatsanwaltschaft
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Verwaltungsgericht
Ereignisse 2019
Ereignisse 2018 ab 7
Ereignisse 2018 bis 6
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Aktenberg !!!
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Anwaltskammer
Europ. Gerichtshof
European Court
Belastungen
Kosten
Ablenkung ???
Nachbar X
Nachbarn X
Einzelpetition 2013
Petitionen
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum    


Zeitliche Reihenfolge 2019  (Nach 10 Jahren)
mit wichtigen Ereignissen und Schriftstücken,
allerdings fehlen noch sehr viele!


 Zeitl. Reihenfolge 2009  Zeitl. Reihenfolge 2010  Zeitl. Reihenfolge 2011
 Zeitl. Reihenfolge 2012  Zeitl. Reihenfolge 2013  Zeitl. Reihenfolge 2014
 Zeitl. Reihenfolge 2015  Zeitl. Reihenfolge 2016 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2016 ab 7
Zeitl. Reihenfolge 2017 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2017 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2018 bis 6
Zeitl. Reihenfolge 2018 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2019  

2019

     

Jan

     
04.01.2019      ......
............     ......................
Hier fehlen noch Ereignisse an verschiedenen Tagen .....................

Es ist einfach unglaublich,  wie viel Ärger, Zeit, gesundheitliche Belastungen  und Rechtskosten entstehen, wenn eine skrupellose Lügnerin seit 2009 von der Polizei (Polizeirevier Weil am Rhein), vom Amtsgericht Lörrach und der Staatsanwaltschaft Lörrach zu Unrecht unterstützt und beschützt wird.
Viele Beweise dafür sind auf dieser Homepage zu finden, viele aktuelle seit November 2017 fehlen noch.
 

10.01.2019      Jubiläum?
 7 Jahre lang ist diese Homepage online

Seit dem 10.01.2012 ist diese Homepage online. Seit Juli 2009 gibt es immer noch keine Gerechtigkeit. Das Gegenteil ist der Fall.

Die neuen Falschaussagen von Nachbarin-X im 2. Polizeibericht werden bedingungslos von der Polizei, vom Amtsgericht Lörrach und von der Staatsanwaltschaft Lörrach akzeptiert. Für die Veröffentlichung dieses 2. Polizeiberichts bin ich zusätzlich bestraft worden.

Abends habe ich aus Protest zwei neue Schilder an meinem Gartenzaun aufgehängt, die auf meinen ungerechten Rechtsfall hinweisen.

Mehr...

     
.............     ....................

Gerechtigkeit für mich?
Eher nicht, wie seit 2009 üblich

Aktuell noch keine wichtigen Veröffentlichungen.

Dafür habe ich verschiedene Gerichtsverhandlungen besucht und festgestellt, dass es natürlich auch faire Verfahren bei verschiedenen Richter/innen gibt.

Das ist bitter, weil meine verschiedenen, hier dokumentierten Verfahren unfair sind.

Auch das nicht veröffentlichte Verfahren vom 19. Nov. 2018 war ein Alptraum. Der Richter war wohl der Meinung, dass, wer den Schaden hat (also ich), braucht für den Spott nicht zu sorgen. Den Spott konnten der Ehemann von Nachbarin-X und zwei Mitarbeiterinnen des Steuerberaters X genießen. Meine ebenfalls anwesende Freundin hat sich natürlich über das unfaire Verfahren aufgeregt.

Weil ich  angefochten und keine 500 € bezahlt habe, wird es eine neue mündliche Verhandlung geben. Das Datum dafür ist unbekannt und somit weiterer Psychoterror für mich. Gewalttätern und Tätern wegen Trunkenheit im Straßenverkehr tut man so etwas nicht an.

03.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

04.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

08.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

08.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

08.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

09.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

09.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

09.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

10.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

10.01.2019
abends
? ?

Noch keine Veröffentlichung

15.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

15.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

15.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

21.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

23.01.2019
morgens
Nachbarin-X Binzen Morgenspaziergang mit Hund an zwei Seiten meines Grundstücks vorbei. Mehr...
24.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
12.17 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
12.17 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
12.19 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
12.27 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
15.30 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
15.32 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
15.46 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
15.54 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
15.54 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
16.05 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
16.08 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
16.13 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
16.16 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
16.18 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
17.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
17.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
17.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

24.01.2019
 
? ?

Noch keine Veröffentlichung

25.01.2019
08.54 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

25.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

26.01.2019
09.09 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

26.01.2019
09.09 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

28.01.2019
ca. 8.45 h
? ?

Noch keine Veröffentlichung

28.01.2019
13.27 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

28.01.2019
ca. 13.34 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

28.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

29.01.2019
ca. 11.15 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

29.01.2019
ca. 11.30 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

29.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

29.01.2019
ca. 12.11 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

29.01.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

31.01.2019 Bank x Moser Abbuchung von 231,30 € + 11,70 € = 243 € (Teilzahlung Darlehen + Zinsen) für den 2. Kredit 2015 für Rechtskosten
Restschuld: 2.325,42 €. Faktische Bestrafung für mich als rechte- und wertloses Objekt durch die Falschaussagen von Nachbarin-X

Feb 2019

     
25.02.2019 Moser Amts-
gericht
War als Zuschauerin bei einem Strafverfahren. Richterin, Staatsanwalt und Verteidiger haben sich fair gegenüber dem Angeklagten verhalten. Parkgebühren 3.50 € in der Bahnhofsgarage.
04.02.2019
9.15 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

04.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

04.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

04.02.2019
10.52 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

04.02.2019
11.22 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

04.02.2019
11.22 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

05.02.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

05.02.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.02.2019
15.53 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.02.2019
15.53 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

08.02.2019
11.22 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

08.02.2019
11.22 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

11.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

11.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

11.02.2019
10.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

13.02.2019
 
? ?

Noch keine Veröffentlichung

13.02.2019
17.07 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

14.02.2019
11.55 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

14.02.2019
12.22 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

14.02.2019
13.12 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

18.02.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

19.02.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

19.02.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

28.02.2019 Bank x Moser Abbuchung von 232,36 € + 10,64 € = 243 € (Teilzahlung Darlehen + Zinsen) für den 2. Kredit 2015 für Rechtskosten
Restschuld: 2.093,06 €. Faktische Bestrafung für mich als rechte- und wertloses Objekt durch die Falschaussagen von Nachbarin-X

Mrz 2019

     
06.03.2019 Moser Amts-
gericht
War als Zuschauerin bei einem Strafverfahren. Richterin, Staatsanwalt, Verteidiger und Gutachter haben sich fair gegenüber dem Angeklagten verhalten. Nach 2 Stunden bin ich vorzeitig gegangen als die ersten Zeugen hereingebeten wurden. Parkgebühren 5.40 € in der Bahnhofsgarage. Den Namen der Richterin habe ich nicht im Geschäftsverteilungsplan des Amtsgericht gefunden.
07.03.2019
15.53 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

07.03.2019
15.53 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

08.03.2019
13.47 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

08.03.2019
13.47 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

13.03.2019 Moser StA

Noch keine Veröffentlichung

14.03.2019
10 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

14.03.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

14.03.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

16.03.2019 ? ?

Noch keine Veröffentlichung

18.03.2019
morgens
Moser Amts-
gericht
Zuschauerin mit meiner Freundin bei einem Strafverfahren wegen Bedrohung bei Richter Adam  (Parkgebühr 4  €). Zwei andere Gerichtsverfahren bei Richter Frick wurden kurzfristig abgesagt.
18.03.2019
15.30 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

19.03.2019
8.40 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

19.03.2019
8.50 Uhr
? ?

Noch keine Veröffentlichung

25.03.2019
9.00 - 11.30 Uhr
Moser Amts-
gericht
Zuschauerin bei einem Strafverfahren  bei Richter Adam  (Parkgebühr 6,10  €). Zum ersten Mal sah ich die Staatsanwältin Dr. Reil, die 2009 meine Strafanzeige gegen Nachbarin-X ablehnte. Während sie bei dieser Verhandlung die Verteidigung des Beklagten (ohne Anwalt) als tendenziös bezeichnete, unterstelle ich ihr tendenziöses Verhalten bei meiner Strafanzeige. Ohne jegliche Ermittlungen und ausreichenden Argumenten lehnte sie die Anzeige ab. Mehr....
       

Last of the Mohicans: Main Title From. Mohicans
Veröffentlicht am 05.09.2015 Nathalie Ange  https://youtu.be/qS9AHAhpNUw

 Zeitl. Reihenfolge 2009  Zeitl. Reihenfolge 2010  Zeitl. Reihenfolge 2011
 Zeitl. Reihenfolge 2012  Zeitl. Reihenfolge 2013  Zeitl. Reihenfolge 2014
 Zeitl. Reihenfolge 2015  Zeitl. Reihenfolge 2016 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2016 ab 7
Zeitl. Reihenfolge 2017 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2017 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2018 bis 6
Zeitl. Reihenfolge 2018 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2019  

Geändert am:   25.03.2019

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de