Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Polizeirevier Weil
Mathematik-Lexikon
Ermittlungsverfahren
Falsche Verdächtigung
Verfahrensbeginn
Nachbarin-X
Polizei
Anwälte
Staatsanwaltschaft
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Verwaltungsgericht
Ereignisse 2021
Ereignisse 2020
Ereignisse 2019 ab 7
Ereignisse 2019
Ereignisse 2018 ab 7
Ereignisse 2018 bis 6
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Aktenberg !!!
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Anwaltskammer
Europ. Gerichtshof
European Court
Belastungen
Kosten
Nachbar X
Nachbarn X
Einzelpetition 2013
Petitionen
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Presse
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Impressum    


Zeitliche Reihenfolge 2020 (Nach 10 Jahren)
mit wichtigen Ereignissen und Schriftstücken,
allerdings fehlen noch sehr viele!


 Zeitl. Reihenfolge 2009  Zeitl. Reihenfolge 2010  Zeitl. Reihenfolge 2011
 Zeitl. Reihenfolge 2012  Zeitl. Reihenfolge 2013  Zeitl. Reihenfolge 2014
 Zeitl. Reihenfolge 2015  Zeitl. Reihenfolge 2016 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2016 ab 7
Zeitl. Reihenfolge 2017 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2017 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2018 bis 6
Zeitl. Reihenfolge 2018 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2019 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2019 ab 7
Zeitl. Reihenfolge 2020 Zeitl. Reihenfolge 2021  

2020

     

Jan 2020

     
02.01.2020 RA 12 LG 3 S 191/18 Schreiben mit zwei Anlagen Mehr...
02.01.2020 RA 12 LG 3 S 191/18 Anlage 1 AGH 9/2029 II
Ablehnender Beschluss des Anwaltsgerichtshof BW vom 7. Dezember 2019 (8 Seiten) Mehr...
02.01.2020 RA 12 LG 3 S 191/18 Anlage 2: 3 T 246/18 (6 C 472/16)  Ablehnender Beschluss des Landgerichts Freiburg vom 25.10.2019    Mehr...
  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

17.01.2020
16.43 Uhr
RA 16 Moser

3 S 191/18 Email mit Erklärung zur PDF-Eingaben von RA 12 an das Landgericht vom 02.01.2020: Moser-Anwalt12 17.01.2020.pdf Mehr...

17.01.2020 RA 16 Moser 3 S 191/18 Eingang des Schreiben von RA 12 an das LG vom 02.01.2020 mit 2 Anlagen
  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

20.01.2020 Moser intern Youtube-Vorschaubilder zur Lebenshilfe  gespeichert Mehr...
21.01.2020 Moser N.senior
StA
RA 15
Postbrief, PDF-Kopie an StA und Ra 15  Mehr...
21.01.2020
14.03 Uhr
Moser StA
RA 15
Email mit PDF-Kopie an StA und Ra 15  Mehr...
22.01.2020 Moser intern Beginn eines Polizei-Justizopfer-Flyers
  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

23.01.2020
ca. 7.30 Uhr
Nachbarin-X Moser Sitze beim Frühstück in meinem Wintergarten bei Kerzenlicht. Nachbarin-X läuft vorbei, bleibt stehen und schaut bei mir in den Garten. Dann läuft sie 1 - 2 m weiter, bleibt wieder stehen und schaut in meinen Garten. So etwas habe ich noch nie bei meinen Nachbarn, junior und senior getan.
  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

29.01.2020 Moser intern 3 S 191/18 Erstelle mehrere wichtige Übersichten für die morgige Gerichtsverhandlung, teilweise in Farben und mehreren Exemplaren: Gesamte Rechtskosten
Amtsgericht-Aktenzeichen-Überblick,
Verwaltungsgericht-Aktenzeichen-Überblick,
Aktenberge-Überblick

Wie sich am nächsten Tag ergibt, war diese Arbeit umsonst.   
30.01.2020
9 Uhr
LG Moser
Anwalt 12
RA 16
3 S 191/18 Termin mündliche Verhandlung.
Anwesend waren zwei Freundinnen und zwei junge Menschen, die aufgrund ihrer Ausbildung mit der Justiz zu tun haben.
U.a. erwähnte der ältere Richter, dass dies ein sehr außergewöhnliche Fall für ihn war.
30.01.2020 RA 16 Moser 3 S 191/18 Email mit den wichtigsten Inhalten der mündlichen Verhandlung.  Mehr...
30.01.2020 LG Moser
RA 12
RA 16
3 S 191/18 Eingang am 3.2.2020  Landgericht Freiburg Protokoll   Mehr...
  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

Feb 2020

     
03.02.2020
9.35 Uhr
RA 16 Moser 3 S 191/18 Email Nr. 1 mit den Sitzungsprotokoll an Anhang  Mehr...
03.02.2020
9.35 Uhr
RA 16 Moser 3 S 191/18 Eingang  Landgericht Freiburg Protokoll als PDF  Mehr...
03.02.2020
9.41 Uhr
Moser RA 16 3 S 191/18  Danke für Email  Mehr...
03.02.2020
16.59 Uhr
RA 16 Moser 3 S 191/18 Email Nr. 2 Von Anwalt 12 ist die erste Ratenzahlung eingegangen  Mehr...
03.02.2020
16.59 Uhr
RA 16 Moser 3 S 191/18  Kostenrechnung als PDF Mehr...
03.02.2020
17.05 Uhr
Moser RA 16 3 S 191/18  Es reicht, die Raten in einem Betrag am Schluss zu überweisen.  Mehr...
04.02.2020
9.35 Uhr
RA 16 Moser 3 S 191/18 Email mit Bestätigung, dass das Guthaben als Ganzes überwiesen wird.  Mehr...
  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

18.02.2020 LG Moser
RA 12
RA 16
3 S 191/18 Eingang am 26.2.2020  Landgericht Freiburg Beschluss  Mehr...
21.02.2020 Justiz-
min
Moser Email mit dem Hinweis, dass das Justizministerium nicht zuständig ist.  Mehr...
  ? ?

Noch keine Veröffentlichung

26.02.2020
10.29 Uhr
RA 16 Moser 3 S 191/18 Email mit PDF-Landgerichtsbeschluss vom 18.02.2020  Mehr...
26.02.2020
10.29 Uhr
RA 16 Moser 3 S 191/18 Eingang Landgerichtsbeschluss vom 18.02.2020  Mehr...

Mrz 2020

     
23.03.2020 Anwalt 12 AG 3 C 458/18 (3 S 191/18) Begleitschreiben zum Kostenfestsetzungsantrag von Anwalt 12
23.03.2020 Anwalt 12 AG 3 C 458/18 (3 S 191/18)  Kostenfestsetzungsantrag 892,30 €

Apr 2020

     
01.04.2020 AG Moser 3 C 458/18 (3 S 191/18) Begleitschreiben zum Kostenfestsetzungsantrag von Anwalt 12 vom 23.03.2020 und dessen Begleitschreiben.
03.04.2020 AG Moser 3 C 458/18 (3 S 191/18) Eingang: Begleitschreiben zum Kostenfestsetzungsantrag von Anwalt 12 vom 23.03.2020 und dessen Begleitschreiben.
03.04.2020 Moser RA 16 3 C 458/18 (3 S 191/18)  Email: Info über Schreiben vom Amtsgericht mit Anlagen und die Anlagen dazu
03.04.2020 RA 16 Moser 3 C 458/18 (3 S 191/18) Email: Hat die zugeschickten Schreiben nicht vom AG erhalten. Anlage: Schreiben an das Amtsgericht
03.04.2020 RA 16 AG 3 C 458/18 (3 S 191/18) Stellungnahme zum Kostenfestsetzungsantrag
     
..... Hier fehlt natürlich noch viel ,,,,,,

 

Jul 2020

     
29.07.2020     ca. 10.20 Uhr: Ich möchte mit meinen beiden Hunden wegfahren. Als ich meinen PKW aufschließen will, sehe ich, wie Nachbar-X senior vor dem mittleren geparkten PKW steht und hineinschaut.
So etwas wäre mir seit 1993 nicht eingefallen. Ich habe so noch nie in die diversen PKWs meiner Nachbarn-X betrachtet. Das ist wichtig, wenn man bedenkt, was mir Nachbarin-X seit 1993 vorwirft: Siehe horror.htm. Beim Wegfahren konnte ich feststellen, dass es der PKW einer Mitarbeiterin unserer Hausarztpraxis war, die öfters hier an meiner Grundstücksgrenze parkt. Für so etwas habe ich keine Zeit und kein Interesse!
Aug 2020      
25.08.2020
20.52 Uhr
Nachbarin-X Moser Nachbarin-X ist heute mit ihrem Mann und dem Camping-Mobil zurück. Woher ich das weiß. Gesehen habe ich dazu nichts. Ich höre nur in meinem Arbeitszimmer, dass ihr Hund schon mehrfach gekläfft hat. Meine Hunde bellen ganz, ganz selten.
Aber das Polizeirevier Weil am Rhein und die Justiz glauben seit über 10 Jahren ihren vielen Falschaussagen, für die ich finanziell, mit Rufmord und mit Psychoterror büßen muss.
Ohne Übertreibung verdeutlicht mein Rechtsfall die organisierte Kriminalität innerhalb der Polizei und Justiz gegen mich, wobei auch eigene Anwälte dies tatenlos akzeptiert haben.
Sep 2020      
03.09.2020
gegen 18 Uhr
Nachbarin-X Moser Ich verlasse mit meinen beiden Hunden beim Kellereingang das Haus. Wie üblich nahezu lautlos. Als wir uns vor dem Tor auf meinem Grundstück befinden, kommt der Hund von Nachbarin-X aggressiv bellend vor das Tor. Da er angeleint war, hat er Nachbarin-X mitgerissen, so dass sie hinter meinem Pkw lag. Da die senkrechten Stahltorstäbe ca. 8 cm voneinander entfernt waren, musste ich meine alte Hündin zurückziehen. Durch den Lärm kam der Ehemann von Nachbarin-X aus dem Haus und half ihr auf. Dann gingen sie ohne Entschuldigung und Rückfragen, ob etwas bei mir passiert sei, durch ihr Holztor zurück. Vor Schreck zitterte ich am ganzen Körper. Dieses Erlebnis spürte ich noch ca. 1 Stunde, so fertig war ich. Bei der Kontrolle meiner Hündin an der Schnauze stellte ich keine Verletzungen fest. Meine junge Hündin war während des Vorfalls ruhig neben uns.  Mehr
10.09.2020
morgens
Moser Nachbarin-X Als ich zu Fuß von der Hausarzpraxis nach Hause lief, ging gerade die Garagentür gegenüber vom Eingang der Nachbarin-X hoch. Vermutlich wollte sie gleich mit Ihrem Hund die Straße überqueren. Glücklicherweise hatte ich einen dicken, gefütterten Mantel an, so dass ich vor einer möglichen Hundeattacke geschützt war.
11.09.2020
ca. 7.45 Uhr
Nachbarin-X Moser Nachbarin-X läuft mit ihrem Hund von links nach rechts an dem zweiten Straßenzweig von meinem Grundstück vorbei. (Kontrolle auf auffälliges Verhalten von mir ???)
29.09.2020 Anwalt 12 AG 3 C 449/18, 3 C 458/18 (3 S 191/18) und neu 9 W 43/20  mit 2 Anlagen, z.B. Beschwerde beim Oberlandesgericht Karlsruhe

Okt 2020

     
01.10.2020 Moser Zaun Neues Schild zu www.polizei-justizopfer.de aufgehängt. Kürzlich ist mir aufgefallen, dass das Schild vom 06.12.2019 nicht mehr da war. Mehr...
05.10.2020 AG Moser 3 C 449/18, 3 C 458/18 (3 S 191/18) und neu 9 W 43/20  Infoschreiben zum Schreiben von Anwalt 12 vom 29.09.2020  mit 2 Anlagen
06.10.2020 AG Moser 3 C 449/18, 3 C 458/18 (3 S 191/18) und neu 9 W 43/20  Eingang des Schreibens vom 05.10.2020
06.10.2020 Moser Anwalt 16 3 C 449/18, 3 C 458/18 (3 S 191/18) und neu 9 W 43/20  Email mit den Kopien der erhaltenen Unterlagen vom Amtsgericht und der Frage, ob er davon weiß
06.10.2020 Anwalt 16 Moser 3 C 449/18, 3 C 458/18 (3 S 191/18) und neu 9 W 43/20  Anwalt 16 weiß davon und ich erfahre, dass er in meinem Rechtsfall mit dem OLG zu tun hat.
Informationen darüber an mich hält er nicht für nötig.
Nov 2020      
04.11.2020 StA Moser Schreiben, in dem angefragt wird, ob mein Schreiben vom 07.08.2020 als Beschwerde zu werten ist.
16.11.2020

OLG

Anwalt 16 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20  OLG-Beschluss  Mehr...
18.11.2020

OLG

Anwalt 16 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20  Eingang des  OLG-Beschlusses vom 16.11.2020  Mehr...
19.11.2020 Moser StA PDF-Brief per Email mit meiner Antwort zum Schreiben vom 04.11.2020
19.11.2020 Moser ??? Schicke wichtige Unterlagen per Einwurfeinschreiben (1,249 kg) an eine staatliche Institution, die noch nichts von meinem ungerechten Rechtsfall weiß. Foto
19.11.2020
ca. 19 Uhr
Nachbarin-X Moser Nachbarin-X läuft mit ihrem Hund von links nach rechts an dem zweiten Straßenzweig von meinem Grundstück vorbei. Ich weiß davon nichts und möchte auch diesen Weg nehmen.
Bevor ich abbiegen konnte, erschrecke ich durch das Kläffen des Hundes von Nachbarin-X. Meine junge Bobtailhündin hat dies auch registriert, aber nicht gebellt.
23.11.2020 Moser ??? Schicke nochmals wichtige Unterlagen  per Einschreiben (1,276 kg) an eine staatliche Institution, die mir hoffentlich bei meinem ungerechten Rechtsfall hilft. Foto
24.11.2020 LOK Moser 6 C 472/16  Unerwartete Kostenrechnung zum Aktenzeichen von 2016 (44,50 €) mit Beschwerdemöglichkeit.   Mehr...
28.11.2020 LOK Moser 6 C 472/16  Eingang der unerwarteten Kostenrechnung  vom 24.11.2020 Mehr...
30.11.2020 Moser AG 6 C 472/16  Schreiben zur Kostenrechnung von der Landesoberkasse vom 24.11.2020  Mehr...
Dez 2020      
01.12.2020

Moser

Anwalt 16 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20  Email: Bitte um Info zum möglichen Abschluss des Verfahrens  Mehr...
01.12.2020 Anwalt 16 Moser 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20  Kurzinfos und Beschluss des OLG  Mehr...
01.12.2020 Anwalt 16 Moser 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20 Eingang: OLG-Beschluss vom 16.11.2020  Mehr...
01.12.2020

H.L.

Moser Kontaktaufnahme per Email, weil er auf meine Fall-Homepage gestoßen ist.
03.12.2020

Moser

AG 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20   Email: Bitte um Akteneinsicht mit PDF-Brief  Mehr...
03.12.2020

Moser

AG 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20  PDF-Brief  Bitte um Akteneinsicht mit Begründung. Mehr...
04.12.2020 Anwalt 12 Moser 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20 Beschwerden Mehr...
05.12.2020 Moser Internet Zwei neue Schaltflächen auf www.polizei-justizopfer.de : "Behördenopfer" und "Herbert Löffler"

6.12.2020
Nikolaus-
tag

Moser

AG
LOK
6 C 472/16 Erzwungenes Nikolausgeschenk für das Amtsgericht Lörrach:  Kostenrechnung vom 24.11.2020 in Höhe von 44,50 € bezahlt. Mehr....

6.12.2020
Nikolaus-
tag

Moser

Internet Vermutlich gibt es den Nikolaus doch nicht,
sonst wäre seit dem 6. Dezember 2009 Knecht Ruprecht bei Nachbarin-X mit seiner Rute vorbeigekommen.

Allerdings nicht nur bei ihr.

Bei der Polizei, beim Landratsamt Lörrach, bei den Gerichten und der Staatsanwaltschaft hätte er auch viel zu tun gehabt.

17.12.2020 Anwalt 16 OLG 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20 Argumente gegen die Beschwerde von Anwalt 12 vom 04.12.2020  Mehr...
18.12.2020 Anwalt 16 Moser 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20 Email mit zwei PDF-Dokumenten. Mehr...
18.12.2020 Moser Anwalt 16 3 C 458/18, 3 S 191/18, 9 W 43/20 Email mit Kommentar zum Verhalten von Anwalt 12 . Mehr...
18.12.2020 Nachbarin-X Moser So wie öfters: Wenn ihr Hund mich und meine Hunde sieht, kläfft er, meine Hunde zum Glück nicht. Dem stehen die falschen Aussagen über mich von ihr, z.B. dass ich sie andauernd belästige. Das ist noch nie passiert, sondern das Gegenteil ist der Fall. Für 30.000 €  Rechtsschaden ist ihr Verhalten (einer faktisch langjährigen Straftäterin) unbeschreiblich verletzend.

 Zeitl. Reihenfolge 2009  Zeitl. Reihenfolge 2010  Zeitl. Reihenfolge 2011
 Zeitl. Reihenfolge 2012  Zeitl. Reihenfolge 2013  Zeitl. Reihenfolge 2014
 Zeitl. Reihenfolge 2015  Zeitl. Reihenfolge 2016 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2016 ab 7
Zeitl. Reihenfolge 2017 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2017 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2018 bis 6
Zeitl. Reihenfolge 2018 ab 7 Zeitl. Reihenfolge 2019 bis 6 Zeitl. Reihenfolge 2019 ab 7
Zeitl. Reihenfolge 2020 Zeitl. Reihenfolge 2021  

Geändert am:   03.01.2021

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de