Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Mathematik-Lexikon
Verfahrensbeginn
Zeitl. Reihenfolge
Ereignisse 2017 ab Juli
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse  2014
Ereignisse  2013
Ereignisse 2012
Ereignisse  2011
Ereignisse 2010
Ereignisse  2009
Nachbarin-X
Nachbar X
Nachbarn X
Belastungen
Aktenberg !!!
Kosten
Polizei
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Einzelpetition 2013
Petitionen
Verwaltungsgericht
Staatsanwaltschaft
Europ. Gerichtshof
European Court
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Anwälte
Anwaltskammer
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum

Rechtsanwältin 10 Ende November 2014 - Mitte Dezember 2014


Am 25.11.2014 hatte ich einen persönlichen Termin bei einer neuen Anwältin (Rechtanwältin Nr. 10), zu dem ich auch Unterlagen mitbrachte, natürlich die Klage und die Klageerwiderung.

Leider erfuhr ich nicht, dass man auf eine Klageerwiderung innerhalb von 14 Tagen wieder antworten kann. Das habe ich erst nach der Güteverhandlung im Dezember über eine Internetrecherche festgestellt.

Am 26.11.2014 warf ich in den Briefkasten der Anwältin die eingescannte Klageerwiderung mit meinen Gegenargumenten ein.
Am 3.12.2014 noch eine ausführlichere Version.
Als ich nach der 14-Tage-Frist nochmals umfangreichere Argumente bei der Anwältin abgab, erhielt ich auch keinen Hinweis, dass die 14-Tage-Frist für die Antwort auf eine Klageerwiderung verstrichen war.

Im Nachhinein hatten meine Gegenargumente keine rechtliche Wirkung, weil sie beim Gericht nicht angekommen sind.

Bei der späteren Güteverhandlung und anschließender Gerichtsverhandlung hat die Anwältin nur einen unwichtigen Antrag abgegeben und auch nichts von meinen Gegenargumente bekannt gegeben. Zuvor hatte sie mich eindringlich darauf hingewiesen, auf keinen Fall die Richterin zu unterbrechen. Ansonsten würde sie mir einen Fußtritt verpassen, und zwar einen sehr heftigen.

Und so musste ich ähnliche falsche Schilderungen der gegnerischen Anwältin in der Verhandlung hinnehmen ohne sie berichtigen zu können.


Das Urteil des Amtsgerichts war somit zu meinen Ungunsten,
u.a. enthielt es die
Feststellung, dass Übertreibungen bei der Polizei erlaubt sind.
Somit wurde ich verurteilt, die Gerichtskosten und die gegnerischen Anwaltskosten zu übernehmen.

Meine Nachbarin-X hat aber nicht übertrieben, sondern Falschaussagen getätigt!

Durch die Klageerwiderung wurde ich ohne die Berichtigungen wieder mit neuen unwahren Aussagen beschuldigt.

Am 13.12.2014, einen Tag nach dem Gerichtstermin, widerrief ich die Vollmacht dieser Anwältin und bat um die Rechnung.


2014      

Nov 2014

     
18.11.2014 Amtsgericht Moser Eingang der gegnerischen Klageerwiderung   Mehr....
19.11.2014 Moser Anwältin 10 2 C 1446/14 Zum Telefongespräch und zur Klage
20.11.2014 Moser Anwältin 10 Telefongespräch und Brief an die Anwältin  Mehr...

25.11.2014

Moser Anwältin 10 Persönlicher Termin mit mitgebrachten Unterlagen laut Liste

25.11.2014

Moser Anwältin 10 Liste mit Unterlagen für Anwältin 10

25.11.2014

Moser Anwältin 10 Eigene Vollmacht und Vollmacht von Anwältin 10 mit Unterschrift
26.11.2014 Moser Anwältin 10 Werfe persönlich die eingescannte Klageerwiderung mit meinen Berichtigung in den Briefkasten.
28.11.2014 Moser Anwältin 10 2 C 1446/14 Informationen und Frage

Dez 2014

     

02.12.2014

Moser Anwältin 10 Einige Hinweise zu meinem Fall mit Anlagen   Mehr...

03.12.2014

Moser Anwältin 10 Klageerwiderungsabschrift mit noch mehr Gegenargumenten.    Mehr...

03.12.2014

Moser Anwältin 10 Begleitschreiben zu: Ergänzung und Änderung meiner Kommentare zur Klageerwiderung
11.12.2014 Amtsgericht Moser, Nachbarin-X Gütetermin und Güteverhandlung beim Amtsgericht Lörrach

12.12.2014

Moser Anwältin 10 Ergänzung und Änderung meiner Kommentare zur Klageerwiderung, möglicher Antrag bei Gericht?

13.12.2014

Moser Anwältin 10 Widerruf meiner Vollmachten und Bitte um Rückgabe meiner Unterlagen

15.12.2014

Anwältin 10 Moser Rechnung erstellt an über 699,13 €

16.12.2014

Anwältin 10 Moser Rechnung kommt an über 699,13 €

16.12.2014

Moser Amtsgericht Anwältin 10 hat nicht mehr die Vollmacht. Diverse Beschwerden

17.12.2014

Anwältin 10 Moser Päckchen mit angeforderten Unterlagen kommt an. Ungeöffnete Aufbewahrung.

19.12.2014

Anwältin 10 Moser Begleitschreiben zum Kurzprotokoll

20.12.2014

Anwältin 10 Moser Kurzprotokoll erhalten am 20.12.1014
30.12.2014 Amtsgericht Moser, Nachbarin-X Urteil. Klage wird abgewiesen, daher muss ich alle Rechtskosten tragen. Mehr... (Eingang am 7.1.2015)

2015

     
Jan 2015      

10.01.2015

Anwältin 10 Moser Eingang des Urteils vom 30.12.2014 von Richterin Dr. Puchinger

10.01.2015

Anwältin 10 Moser Begleitschreiben vom 8.1.2015 mit Info der Zustellung am 7.1.2015

21.01.2015

Moser Amtsgericht Beschwerde zum Aktenzeichen ..... wegen keiner Zeugenvernehmung trotz langer Zeugenliste und Hinweis auf negatives Verhalten von Anwältin 10  Mehr....
27.01.2015 RAK Moser Bemerkungen zu Anwalt 7. Keine Pflichtverletzung von Anwalt 1. Bei der nicht namentlichen genannten Anwältin könnte die Haftpflichtversicherung eintreten.  Mehr ...

28.01.2015

Moser Anwältin 10 Auf eine Klageerwiderung kann innerhalb 14 Tagen schriftlich geantwortet werden. Keine Antwort Mehr....

2016

     
Jan 2016      
19.01.2016 Moser RAK Beschwerde bzgl. Anwältin 10  Mehr ...
21.01.2016 RAK Moser bzgl. Anwältin 10, nur Schreiben ohne Namen anderer Anwälte  Mehr ...
28.01.2016 Moser RAK Reicht Schwärzen der anderen Rechtsanwälte aus? Später nein  Mehr ...
Feb 2016      
03.02.2016 RAK Moser Beschwerde bzgl. Anwältin 10 nochmals einreichen  Mehr ...
06.02.2016 Moser RAK Mögl. nicht ordnungsgemäße Vertretung durch Anwältin 10  Mehr ...
10.02.2016 RAK Moser Eingangsbestätigung vom 6.2.2016 bzgl. Anwältin 10 BA/.../2016  Mehr ...
16.02.2016 Moser Versicherung
Anwältin 10
Brief an die Vermögens-Haftpflichtversicherung von Anwältin 10  Mehr....
17.02.2016 Moser Versicherung
Anwältin 10
Brief an die Vermögens-Haftpflichtversicherung von Anwältin 10 . Ergänzung zum gestrigen Brief. Mehr....
22.02.2016 Anwältin 10  RAK Stellungnahme zu meiner Beschwerde vom 06.02.2016. Erhalten als Anlage zum Brief von der Rechtsanwaltskammer vom 25.04.2016
Mrz 2016      
02.03.2016 Versicherung
Anwältin 10
Moser Unbegründete Ansprüche, weil angeblich ein Haftungsverzicht erklärt wurde.   Mehr ...
21.03.2016 Moser Versicherung
Anwältin 10
Brief an die Vermögens-Haftpflichtversicherung von Anwältin 10  Mehr....
Apr 2016      
25.04.2016 Anwalts-
kammer
Moser Berufsrechtliches Aufsichtsverfahren gegen Anwältin 10 wird eingestellt. Mehr.....
Dez 2016      
19.12.2016 Moser Amtsgericht 5 C 1601/16 Klageversuch gegen Anwältin 10  (Brief: 140 g)     Mehr...

2017

     
Jan 2016      
05.01.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16 Schreiben: Klageschrift gegen Anwältin 10 ist nicht ordnungsgemäß. Stellungnahme binnen zwei Wochen möglich. Mehr...
10.01.2017 Amts-
gericht
Moser Eingang des Schreibens vom 5.1.: Klageschrift gegen Anwältin 10 ist nicht ordnungsgemäß. Stellungnahme binnen zwei Wochen möglich.  Mehr...
16.01.2017 Moser intern Unterlagen über Anwältin 10 für Anwalt 14 erstellt und ausgedruckt (401 g)
Mrz 2017      
10.03.2017 Moser Amts-
gericht
5 C 1601/16 Klage gegen Anwältin 10 um etwa 19.30 Uhr in den Briefkasten des Amtsgerichts eingeworfen. Mehr...
25.03.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16 Eingang des Schreibens vom 23.03.2017 zur Zahlung der Gerichtskosten
27.03.2017 Moser Landes-
ober-
kasse
5 C 1601/16  Zahlung der Gerichtskosten 381 €  Mehr....
30.03.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16 Verfügung Mehr...
30.03.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16 Schreiben mit dem Gütetermin am 16.05.2017 und üblichen Angaben und Belehrungen. Mehr...
April 2017      
05.04.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16 Eingang des Schreibens vom 30.03. mit dem Gütetermin am 16.05.2017 und üblichen Angaben und Belehrungen
11.04.2017 Anwältin 10 Amts-
gericht
5 C 1601/16  Klageerwiderung von Anwältin 10 mit Anlagen B1 bis B4
12.04.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16  Begleitschreiben zur Klageerwiderung von Anwältin 10 vom 11.04.
15.04.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16 Eingang des Begleitschreibens vom 12.04. und der Klageerwiderung von Anwältin 10 vom 11.04.
26.04.2017 Moser Amts-
gericht
5 C 1601/16 Anlage 31 Urteilskritik zur Stellungnahme vom 27.4.2017 Mehr...
27.04.2017 Moser Amts-
gericht
5 C 1601/16 Erwiderung bzw. Stellungnahme gegen die Klageerwiderung von Anwältin 10 persönlich im Doppel bei der Infothek abgegeben. (426 g), d.h. meine Akten wurden um 213 g ergänzt. Mehr...

Mai 2017

     
15.05.2017 Moser Amts-
gericht
5 C 1601/16  Panne: Ich war einen Tag zu früh beim Amtsgericht und habe mich gewundert, wieso kein Richter und keine Beklagte erschien. Irgendwann wurde dann der Irrtum aufgeklärt.
16.05.2017 Amts-
gericht
Moser,
Anwältin 10
5 C 1601/16  Gütetermin um 10:40 Uhr bezüglich Anwältin 10 und mir (laut Schreiben vom 30.03.)
16.05.2017 Moser Amts-
gericht
Richter D.
5 C 1601/16  Zu Beginn der Verhandlung ein Schreiben mit Datum vom 15.5.2017 in 5-facher Ausfertigung übergeben.
Eine Ausfertigung hat dann der Richter der beklagten Anwältin persönlich überreicht. Mehr....
16.05.2017 Amts-
gericht
Moser,
Anwältin 10
5 C 1601/16  Beschluss oder Urteil zum Aktenzeichen  Mehr....
22.05.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16  Begleitschreiben zum Urteil vom 16.05.2017
24.05.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16 Eingang des Begleitschreibens vom 22.5. und dem Urteil vom 16.05.2017
26.05.2017 Moser intern 5 C 1601/16 Lese erst heute das Urteil vom 16.05.2017. Die Enttäuschung und Demütigungen durch dieses Urteil schockieren mich wieder, so dass ich kaum schlafen konnte und wieder Herzdruck spürte. Die Quälerei geht weiter.
31.05.2017 Anwältin 10 Amts-
gericht
5 C 1601/16 Antrag auf Kostenfestsetzung ... 650 €  Mehr...

Juni 2017

     
01.06.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16  Begleitschreiben zum Kostenfestsetzungsantrag vom 31.5. von Anwältin 10  Mehr...
03.06.2017 Amts-
gericht
Moser 5 C 1601/16  Eingang des Begleitschreibens zum Kostenfestsetzungsantrag vom 31.5. von Anwältin 10 
15.06.2017 Moser Amts-
gericht
5 C 1601/16  Ich bin abends extra nach Lörrach gefahren und habe meine Stellungnahme zum Kostenfestsetzungsantrag von Anwältin 10 beim Amtsgericht eingeworfen.
16.06.2017 Moser Amts-
gericht
5 C 1601/16  Eingang beim Amtsgericht:  Stellungnahme zum Kostenfestsetzungsantrag von Anwältin 10
23.06.2017 Moser Amts-
gericht
5 C 1601/16 Schreiben (mit falschem Datum 23.05.17) an der Infothek abgegeben und einen Termin mit dem Amtsgerichtsdirektor vereinbart.  Mehr....
Juli 2017      
28.07.2017 Amtsgericht Moser 5 C 1601/16 Kostenfestsetzungsbeschluss  Mehr...
31.07.2017 Amtsgericht Moser 5 C 1601/16 Begleitschreiben zum Kostenfestsetzungsbeschluss  Mehr...
Aug 2017      
02.08.2017 Amtsgericht Moser 5 C 1601/16 Eingang des Begleitschreibens vom 31.7. und der Kostenfestsetzungsbeschluss vom 28.7.  
Dez 2017      
05.12.2017 Gerichts-
vollzieher
Moser 5 C 1601/16 Mittags kommt plötzlich der Gerichtsvollzieher und möchte den offenen Betrag  728,81 € für Anwältin 10, den ich absichtlich nicht bezahlt habe. Sie hat nichts gegenüber dem Amtsgericht für mich getan und wichtige Informationen unterlassen. Mehr...
       

Anwälte

Online-Anwältin Anwalt 1 Anwalt 2 Anwalt 3
Anwältin 4 Kein Anwalt Anwalt 5 Anwältin 6
Anwalt 7 Anwalt 8 Anwalt 9 Anwältin 10
Anwältin 11 Online-Anwalt Anwalt 12 Anwalt TV
Stalker-Anwalt Online-Anwalt Online-Anwalt Anwalt 13
Anwalt 14 Anwalt 14 ./. 12 RA-Absagen 1 RA-Absagen 2
Alter Bericht      

Rechtsanwaltskammer

Anwaltspflichten Anwaltsrechte

Geändert am:   05.12.2017

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de