Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Polizeirevier Weil
Mathematik-Lexikon
Ermittlungsverfahren
Falsche Verdächtigung
Verfahrensbeginn
Ereignisse 2018 ab 7
Ereignisse 2018 bis 6
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Nachbarin-X
Nachbar X
Nachbarn X
Belastungen
Aktenberg !!!
Ablenkung ???
Kosten
Polizei
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Einzelpetition 2013
Petitionen
Verwaltungsgericht
Staatsanwaltschaft
Europ. Gerichtshof
European Court
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Anwälte
Anwaltskammer
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum    

Verwaltungsklage 2377


Verwaltungsrechtssache G. M.
gegen Landkreis Lörrach
wegen Folgenbeseitigung (Entschädigung)


Aktengewicht im Okt. 2017: 243 g


AS  
1
3
13.10.2015 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 2377/15 Beschluss: Verwaltungsrechtsweg unzulässig. Rechtsstreit wird an das Landgericht verwiesen.   Mehr...
5
5R
04.01.2016 Verw.
gerichtshof
Anwalt 12 1 S 2276/15, Beschluss: Beschwerdeverfahren  wird eingestellt. Kosten trägt die Klägerin. (Eingang 19.1.) Mehr ...
7 21.01.2016 Verw.
gericht
intern 4 K 2377/15 Verfügung u.a. zum 13.10. Formular (Foto)
9
11
25.01.2016 Moser Verw.
gericht,
Land-
gericht
4 K 2377/15 Landratsamt. Bemerkungen zu den Ungerechtigkeiten in meinem Fall und der Chancenlosigkeit durch die deutsche Justiz.  Mehr ...
13 21.01.2016 Verw.
gericht
Land-
gericht
4 K 2377/15 Empfangsbekenntnis an Landgericht Freiburg
15
17
25.01.2016 Moser Verw.
gericht,
Land-
gericht
4 K 2377/15 Landratsamt. Per Fax: Bemerkungen zu den Ungerechtigkeiten in meinem Fall und der Chancenlosigkeit durch die deutsche Justiz.  Mehr ...
19 06.02.2016 Anwalt 12 Verw.
gericht
4 K 2377/15 Eine Klage trotz zwei Aktenzeichen bzgl. Landratsamt  Mehr ...
21
23
29.01.2016 Land-
gericht
Anwalt 12 2 O 29/16 Beschluss zum Landratsamt Mehr ...
25 01.02.2016 Land-
gericht
Anwalt 12 Anlage von Anwalt 12:
2 O 29/16 Begleitschreiben Mehr ...
27 16.02.2016 Anwalt 12 Verw.
gericht
4 K 2377/15 Kostenfestsetzungsantrag Landratsamt 143,30 €  Mehr.... (Foto)
29 22.02.2016 Verw.
gericht
Moser 4 K 2377/15 Landratsamt   Kostenfestsetzungsantrag von Anwalt 12 Mehr....
31 05.03.2016 Moser Verw.
gericht
4 K 2377/15 Landratsamt. Kommentar zum Kostenfestsetzungsantrag und den bisherigen Ungerechtigkeiten 10.02.2016  Mehr....
33 07.03.2016 Verw.
gericht
Moser 4 K 2377/15 Landratsamt an Landgericht Freiburg verwiesen. M.E. Völlig sinnlos. Ich erwarte vom Landgericht Freiburg keine Gerechtigkeit mehr.  Mehr...
35 09.03.2016 Verw.
gericht
Moser 4 K 2377/15 Landratsamt Korrektur zum Schreiben vom 7.3.2016 mit Entschuldigung !!!   Mehr...
37 11.03.2016 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 2377/15  Begleitschreiben zu meiner Stellungnahme vom 29.06.2016 mit Kenntnis- und Stellungnahme binnen 2 Wochen.  Mehr...
39 09.03.2016 Land-
gericht
Verw.
gericht
2 O 29/16, 4 K 2377/15
anliegendes Schriftstück zurück (Foto)
41 07.03.2016 Verw.
gericht
Land-
gericht
2 O 29/16, 4 K 2377/15
Zwei Unterlagen im Nachgang nach Verweisung an Sie. (Foto)
43 05.03.2016 Moser Verw.
gericht
4 K 2377/15 Landratsamt. Kommentar zum Kostenfestsetzungsantrag und den bisherigen Ungerechtigkeiten 10.02.2016  Mehr....
45 15.03.2016 Anwalt 12 Verw.
gericht
4 K 2377/15  Wegen Mandantin-Schreiben vom 5.3. nimmt er den Kostenfestsetzungsantrag vom 16.2. zurück. (Foto AS 45)
47
49
06.05.2016 Anwalt 12 Verw.
gericht
Eilt!   4 K 1908/15, 4 K 2170/15, 4 K 2377/15, 4 K 2449/15, 4 K 2590/15 u.a. Antrag auf Akteneinsicht, weil ich gegen ihn eine einstweilige Verfügung 6 C 472/16 erwirkt habe, gegen die er sich verteidigt. Mehr...
51
53
14.04.2016 Moser Amts-
gericht
Anlage von Anwalt 12:
6 C 472/16. Antrag auf eine einstweilige Verfügung gegen Anwalt 12 Mehr.....
53R 19.05.2016 Anwalt 12 Verw.
gericht
4 K 2377/15 Handschriftl. Vermerk, dass Anwalt 12 die Akten eingesehen hat.
55
 
17.05.2016 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 2377/15  Schreiben an Anwalt 12, dass er die 6 Gerichtsakten für 1 Woche bekommt. (Foto)
57 17.05.2016 Verw.
gericht
Anwalt 12 4 K 2377/15  Schreiben an Anwalt 12, dass er die 6 Gerichtsakten für 1 Woche bekommt. (Foto)
59 15.10.2016 Moser Verw.
gericht
Kommentare zum Streitwert und zum gesamten Verfahren gegen die Polizei Mehr...
61 15.10.2016 Verw.
gericht
intern 4 K 2377/15  Verfügung zum späteren Schreiben (Foto)
Antwort auf das Schreiben vom 15.10.2016. Mehr...
63 06.10.2017 Moser Verw.
gericht
Fax: Antrag auf Akteneinsicht  beim Amtsgericht Lörrach zu allen Aktenzeichen

Eingabe an das Verwaltungsgericht 4 K 2377/15 AS


Geändert am:   16.06.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de