Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Mathematik-Lexikon
Verfahrensbeginn
Ereignisse 2018
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Nachbarin-X
Nachbar X
Nachbarn X
Belastungen
Aktenberg !!!
Ablenkung ???
Kosten
Polizei
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Einzelpetition 2013
Petitionen
Verwaltungsgericht
Staatsanwaltschaft
Europ. Gerichtshof
European Court
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Anwälte
Anwaltskammer
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum

12.10.2010 Absage von Ratgeber Recht

SWR Anstalt des öffentlichen Rechts, Chefredaktion Fernsehen Recht und Justiz xxxx

Frau
Moser Binzen  

12. Oktober 2010

Sehr geehrte Frau Moser,

die Zuschauerpost und der E-Mail Eingang an die Redaktion des ARD-Ratgeber RECHT, aber auch an die ARD-Rechtsredaktion in Karlsruhe haben einen Umfang erreicht, der es beiden Redaktionen nicht mehr ermöglicht, individuell jede Zuschrift zu beantworten. Wir müssten sonst unsere eigentliche Aufgabe – Programm für unsere Zuschauer zu erstellen –vernachlässigen. Das wollen wir nicht.
Sie können davon ausgehen, dass wir Ihre Zuschrift gelesen haben. Wie in der Vergangenheit auch, melden wir uns bei Ihnen, wenn uns Ihr Fall, Ihre Anregung für einen möglichen Beitrag geeignet erscheint. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
Bleiben Sie uns trotzdem als Zuschauer gewogen.

Mit freundlichen Grüßen
xxxxr
Anlage
Ihre Unterlagen
Der SWR ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) 0


Geändert am:   02.05.2016

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de