Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Mathematik-Lexikon
Verfahrensbeginn
Ereignisse 2018
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Nachbarin-X
Nachbar X
Nachbarn X
Belastungen
Aktenberg !!!
Ablenkung ???
Kosten
Polizei
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Einzelpetition 2013
Petitionen
Verwaltungsgericht
Staatsanwaltschaft
Europ. Gerichtshof
European Court
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Anwälte
Anwaltskammer
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum

19.3.2010 Email von Rechtsanwalt 3 an die freundliche Betreuungsanregerin

Von: rechtsanwalt3@mailadresse
An: Betreuungsanregerin@loerrach-landkreis.de>

19. März 2010 

Betreff:  Ihre Nachricht vom 18.3.10 auf Mailbox

Sehr geehrte Frau Betreuungsanregerin.

Ich beziehe mich auf ihre aufgesprochene Nachricht von gestern.
Ich halte mich an ihren bisherigen Stil und sehe keinen Sinn mich nur wegen meines Schreibens vom 09.03.10 mit ihnen in Verbindung zu setzen. Allerdings von der Tonart unterscheide ich mich, ich teile ihnen dies zügig mit.

Sie vertreten das Landratsamt, ich meine Mandantin. Sollten sie befugt sein meine Sachfragen in den beiden Schreiben vom Februar 2010 zu beantworten , können sie mir gerne - auch per Mailmitteilen, wann ich sie nächste Woche fernmündlich erreichen kann.

Mit freundlichem Gruß
Rechtsanwalt 3


Geändert am:   17.06.2016

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de