Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Mathematik-Lexikon
Verfahrensbeginn
Ereignisse 2018
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Nachbarin-X
Nachbar X
Nachbarn X
Belastungen
Aktenberg !!!
Ablenkung ???
Kosten
Polizei
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Einzelpetition 2013
Petitionen
Verwaltungsgericht
Staatsanwaltschaft
Europ. Gerichtshof
European Court
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Anwälte
Anwaltskammer
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum

30.11.2009: Anfrage bei service-bw.de nach den Pflichten bei Nachhilfe

Von: <Moser@mailadresse>
An: "Mitarbeiter x@rpf.bwl.de>
Datum: 30. Nov 2009 14:51

Betreff: Information über Frage bei www.service-bw.de

Sehr geehrter Herr Regpräs-Bau-Mitarbeiter,

für das Gewerbe gibt es viele Checklisten, was zu beachten ist.
Für den Nachhilfeunterricht nicht. Daher habe ich heute bei
www.service-bw.de folgende Frage gestellt:
-----------------------------------
Betreff: Pflichten gegenüber den Behörden bei Erteilung von Nachhilfe

Vor allem in den Zeitungen werden per Inserate Nachhilfeangebote für schulische Fächer veröffentlicht. Im Internet gibt es weitere Angebote.

Welche Pflichten sind dabei zu beachten
a) Nachhilfe in kleinerem Umfang
b) Nachhilfeinstitut

Welche Kriterien spielen eine Rolle? a) Werbung b) tatsächlich gegebene
Nachhilfezeit c) Einnahmen d) Gewinn beim Finanzamt usw?
--------------------------------------------------
MfG
Moser
Straße x 
D-Binzen  
Tel. 

Auf diese Frage bei www.service.de kam niemals eine Antwort.

Geändert am:   12.02.2017

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de