Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

    


Vom Amtsgericht Lörrach
(Eingang bei Moser am 15.09.2017):


Amtsgericht Lörrach
 

Amtsgericht Lörrach, PF 1140, 79501 Lörrach

Frau
Gertrud Moser
.......................
79589 Binzen

Datum:
Durchwahl:
Aktenzeichen:
 
14.09.2017
 07621 408-.......
2 C 1446/14

(Bitte bei Antwort angeben)


In Sachen
 Moser, G.  ./. Nachbarin-X
wg. Schadenersatz
 

Sehr geehrte Frau Moser,

Ihr Schreiben vom 11.9.2017 habe ich erhalten.

Soweit Sie um Übersendung von Unterlagen in Kopie über die Anordnung der Anwesenheit eines Sicherheitsdienstes bei einer Verhandlung verlangen, kann ich Ihnen leider keine Auskünfte geben. Mir ist nicht bekannt, ob ein Wachtmeister bei einer der Verhandlungen in diesem Verfahren zugegen war und von wem und weshalb dies veranlasst wurde.

Aufgrund vorrangiger Aufgaben habe ich auch nicht die Kapazitäten die umfangreiche Akte hierauf für Sie zu durchsuchen. Es steht Ihnen jedoch frei, erneut Einsicht in die Akte zu nehmen.

Sollten sich in der Akte keine Verfügungen oder Anordnungen finden, gehe ich davon aus, dass auch sonst beim Amtsgericht keine Unterlagen hierzu existieren.

Mit freundlichen Grüßen

x...............
Justizangestellte
 


Geändert am:   08.10.2017

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de