Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

    


Anwalt 12 an Verwaltungsgericht
Erst am 12.12.2017 davon erfahren durch Abschrift vom Foto


Anwalt12 Adresse.....  

 

Verwaltungsgericht Freiburg
Habsburgerstr. 103

79104 Freiburg

Lörrach, 25.1.2016

4 K 2449/15

Verwaltungsrechtssache
Gertrud Moser
gegen Landkreis Lörrach wegen Feststellung

Ich erlaube mir höflich die Nachfrage nach der Prozessleitung gemäß Schriftsatz "Beanstandung" vom 21.12.2015.

Begründung:

Die beigefügte Entscheidung durch den Berichterstatter des Ersten Senats des VGH Baden-Württemberg vom 21.12.2015 in dem Beschwerdeverfahren wegen Verweisung (4 K 2377/15) - VGH: 1 S 2276/15 - betrachte ich auch als eine Legitimierung meiner Nachfrage. Zumal die Klage der Klägerin in der Zeit vom 12.8.2015 (4 K 1908/15) bis zum Trennungsbeschluss vom 13.10.2015 und mit der Umstellung mit Kl.-Schriftsatz vom 12.10.2015 (4 K 2449/15) eine Einheit gebildet haben, die vom Verwaltungsgericht - nicht von einer der Parteien - aufgelöst wurden in die 3 Verfahren: 4 K 1908/15, 4 K 2377/15 und 4 K 2449/15.
 

                 Beiziehung der Akten 4 K 2377/15 (VGH 1 S 2276/15)
nach Verweisung vom 21.1.2016 vom Landgericht
Freiburg (2. Zivilkammer)
 
Anwalt 12
Rechtsanwalt

Geändert am:   12.12.2017

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de