Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

    


Anwalt 12 an Amtsgericht
Eingang bei Moser 16.06.2018


Anwalt 12-Adresse

Amtsgericht

Lörrach

Lörrach, 12.6.2018

3 C 458/18

Termin 22.6.2018

In Sachen
Moser gegen Anwalt 12
wegen Forderung

Da die Klägerin ausweislich ihrer Schriftsätze vom 4.6.2018 und vom 6.6.2018 (3) die Klage nicht zurücknimmt, werde ich im Haupttermin
 

  die Rüge der nachträglichen Unzuständigkeit des Amtsgerichts  

mit Bezugnahme auf die naheliegende Prozessverbindung, wie im Schriftsatz vom 16.5.2018 vorgetragen, erheben.

Auf die Vorwürfe der Klägerin bleibt nur noch zu erwidern:


In Sachen Moser ./. Nachbarin-X habe ich der Mandantin (Klägerin) in zwei Schreiben geraten, die Berufung zurückzunehmen.
 

  Schreiben Anwalt 12 vom 30.4.2015  ( K 17)
 
  Hinweis des Landgerichts vom
20.4.2015 gemäß § 522 Abs.2 ZPO

Anlage B 29
 
Schreiben Anwalt 12 vom 2.5.2015

( K 19)
  Schreiben Anwalt 12 vom 8.5.2015 ( K 25)
 
Beschluss Landgericht vom 18.5.15
Anlage B 30


Anwalt 12
Rechtsanwalt

Anlagen

GM-Kommentar:

Geändert am:   13.08.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de