Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

    


Anwalt 12 an Landgericht am 8.5.2017
(mit eigener Struktur und Hervorhebungen, Eingang bei mir 13.05.2017 als Anlage zum Schreiben vom 12.05.2017 mit neuem Aktenzeichen 3 T 86/17))


Anwalt 12 - Adresse 

Landgericht Freiburg
Salzstr. 17

79098 Freiburg i.Br.

Lörrach, 8.5.2017

3 T 86/17

3 C 83/17
 

In Sachen

Moser ./.   Anwalt 12
wegen einstweiliger Verfügung;
hier: sonstige Beschwerde

 

Ich bedanke mich für das sachdienliche Schreiben vom 4.5.2017.

Ich nehme die Beschwerden gegen die Streitwertbeschlüsse hiermit zurück.

 

Zugleich erlaube ich mir, auf das noch nicht erledigte Ersuchen vom 30.3.2017 auf
 

 

Herausgabe der Beiakte "Kontrollblatt".
vom 1.3.2017 - ausschließlich Schriftsatzdoppel erheblichen Umfanges der Antragstellerin gegen meine Person - an mich herauszugeben, zu erinnern, da alle diese Beiaktenteile in der Hauptakte mitenthalten sind, und daher gerichtlich nicht benötigt werden.

 

Ihre Aufbewahrung in gesonderter Beiakte muss ich nicht hinnehmen, daher habe ich um die Herausgabe gebeten.

 

Anwalt 12
Rechtsanwalt


GM-Kommentar:
Das "sachdienliche Schreiben vom 4.5.2017" ist mir nicht bekannt.
Ebenfalls kann ich aus dem Text "Beiakte "Kontrollblatt".
vom 1.3.2017 - ausschließlich Schriftsatzdoppel erheblichen Umfanges der Antragstellerin gegen meine Person -" nicht erkennen, welches Schreiben von mir gemeint ist.
Anwaltplage und Justizplage in meiner unendlichen Rechtsgeschichte


Geändert am:   31.07.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de