Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!


Anwalt 12 an Verwaltungsgericht am 10.1.2017
(mit eigener Struktur und Hervorhebungen, Eingang bei mir 03.02.2017)


Anwalt 12 - Adresse 

Verwaltungsgericht Freiburg
Postfach 19 01 51

79061 Freiburg

Lörrach, 10.1.2017

4 K 1908/15
In der Verwaltungsrechtssache
Gertrud Moser
gegen Landkreis Lörrach wegen Folgenbeseitigung

Anregung Kostenerinnerung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich rege hiermit an, die bei der Klägerin für das Verfahren im Allgemeinen  erhobene Gerichtsgebühr (GKG KV 5110) nachträglich anzurechnen auf die im Verfahren: 4 K 2449/15 erhobenen Gerichtsgebühren.

Es hatte sich bei dem Verfahren 4 K 2449/15 um die damalige Umstellung der Folgenbeseitigungsklage vom 12.8.2015 auf das Feststellungsbegehren gehandelt.

Der Schriftsatz vom 12.10.2015 kreuzte die Beschlüsse des Gerichts vom 13.10.2015 - und erhielt daher mit Wirkung vom 14.10.2015 das neue Aktenzeichen 4 K 2449/15.

Doppel dieses Schreibens für Frau Moser füge ich bei.

Ich habe keine Kenntnis von den Gerichtskostenrechnungen der LOK an Frau Moser bekommen.

Ich bitte daher Überprüfung und bin daran interessiert, dass die vormalige Mandantin nach Anrechnung die bezahlten EUR 438,-- zurückerstattet erhält.

Mit freundlichen Grüßen
Anwalt 12
Rechtsanwalt
 

Anlagen: Von Anwalt 12 eingereichte Unterlagen
A1 A 61 10.01.2017 Anwalt 12 Verw.
gericht
4 K 1908/15  Anregung Kostenerinnerung Mehr...
A2 A 62 27.01.2017 Verw.
gericht
Anwalt 12r 4 K 1908/15  ablehnendes Schreiben Mehr...

Geändert am:   21.01.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de