Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

    


Interne Verfügung des Amtsgerichts Lörrach


Anlage B 27 von Anwalt 12
Eingang bei Moser am 13.06.2018

 


Amtsgericht Lörrach
Bahnhofstr. 4 und 4a

79539 Lörrach

Verfügung vom 11.4.2016

 

1. Vermerk:
Die Klägerin hat mit Schreiben vom 23.1.2016 gegenüber dem Gericht erklärt, dass sie kein Interesse an der von Anwalt 12 eingelegten Nichtigkeitsklage hat.

Dem Schreiben ist weiter zu entnehmen, dass Herr Anwalt 12 nicht im Auftrag der Klägerin handelt.

Das Schreiben muss deshalb als Klagerücknahme verstanden werden.
Über die Kosten wird gesondert entschieden.
 

2. Austrag
 
3. Wv. 2 (Noch nicht an Rechtspfleger zwecks Kostenfestsetzung geben!)


S.
Richter


GM-Kommentar am 5.11.2018
Ich wiederhole hiermit, dass ich diese Homepage veröffentliche, um zu dokumentieren, dass das gerichtliche Betreuungsverfahren, ausgelöst durch den Polizeibericht im Auftrag meiner Nachbarin, katastrophale Folgen für mich hat.
Mein Fall zeigt, dass es dringend gesetzliche Änderungen geben muss, damit nie wieder eine Bürgerin oder ein Bürger in der Bundesrepublik so etwas mitmachen muss, wie ich.

Geändert am:   05.11.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de