Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

    


Anwalt 12 an Verwaltungsgericht


Anwalt12 Adresse.....
 

Verwaltungsgericht Freiburg
Postfach 19 01 51
79061 Freiburg

Lörrach, 22.2.2016

4. Kammer
Verwaltungsrechtssachen
der Frau Gertrud Moser:
4 K 2449/15 (4 K 1908/15, 4 K 2377/15)
4 K 2170/15
4 K 2590/15
im Auftrag und mit Vollmachten vom 15.7.2015 bis 5.11.2015
vom u. Rechtsanwalt 12, Lörrach, als Prozessbevollmächtigtem eingeleitet und geführt
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich vor dem Verwaltungsgerichtshof- als auch vor dem Landgericht Freiburg für die Mandantin und Klägerin weiterhin auftreten konnte und aufgetreten bin, rufe ich hiermit das Verfahren in diesem nichterledigten Verwaltungsrechtssachen der Mandantin und Klägerin Moser an mit der Bitte um Sachstandsnachricht.

Dass diese 3 Verwaltungsrechtssachen seit Monaten stillliegen, entlastet zwar die Kammer und die Prozessgegner, ist jedoch vor dem Hintergrund des Sachverhaltes vom Jahr 2009 und der
bereits vorausgegangenen Stilllegung eines Begehrens der Mandantin Moser ohne Anwalt im Jahr 2014/2015 - 4 AR 48/14 - nach § 86 ZPO nicht zu verantworten. Deshalb handle ich.

Ich füge zu meiner Legitimation bei:

4 AR 48/14 Schreiben des Vorsitzenden S............ vom 1.6.2015
1 S 2276/15 Schreiben des BE P..... (VGH) vom 21.12.2015
2 O 29/16 Beschluss Landgericht Freiburg vom 29.1.2016 Anlagen

Mit freundlichen Grüßen
Rechtsanwalt 12


Frau Moser erhält Doppel direkt.
 

 

Kommentar am 5.5.2016:
"Dass diese 3 Verwaltungsrechtssachen seit Monaten stillliegen ....."
Irrtum, siehe meine vielen Schreiben an das Verwaltungsgericht in der Zeitreihe 2016

Geändert am:   09.07.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de