Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

    


Rechnung von Anwalt 12


Anwalt-Adresse..............

Frau
Gertrud Moser
......................
79589 Binzen

 Lörrach, 19.1.2016

Moser ./. Landkreis Lörrach
wegen Folgenbeseitigung (Entschädigung) Verweisung
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg: 1 S 2276/15
Verwaltungsgericht Freiburg: 4 K 2377/15
Beschwerdeverfahren


Sehr geehrte Frau Moser,


der Anlage übersende ich Ihnen den Einstellungs-Beschluss des VGH. Mannheim vom 4.1.2016 (- aufgrund der Klage- und Beschwerderücknahme vom 30.12.2015) mit der Bitte um gefl. Kenntnisnahme.

Ich erlaube mir, meine Vergütung in diesem Beschwerdeverfahren wie folgt zu berechnen:

Leistungszeit: 26.10.2015 bis 19.1.2016

Wert: EUR 3 000
 

Verfahrensgebühr 0,5  RVG VV 3500 EUR 100,50  
Auslagenpauschale EUR 20,00  
USt-Ausgleich (19%) EUR 22,89  

Betrag:

 EUR

143,39

 

Ich bitte Sie höflich um Überweisung des Betrages von EUR 143,39 auf meinem Konto und verbleibe

mit freundlichem Gruß
Anwalt 12

Anlage
 

Kontodaten ................


Geändert am:   13.06.2016

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de