Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Landratsamt, Amtsgericht u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Polizeirevier Weil
Mathematik-Lexikon
Ermittlungsverfahren
Falsche Verdächtigung
Verfahrensbeginn
Ereignisse 2018
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Nachbarin-X
Nachbar X
Nachbarn X
Belastungen
Aktenberg !!!
Ablenkung ???
Kosten
Polizei
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Einzelpetition 2013
Petitionen
Verwaltungsgericht
Staatsanwaltschaft
Europ. Gerichtshof
European Court
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Anwälte
Anwaltskammer
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum

Oberlandesgericht Nr. 1: 14 Wx 45/12


Aktendeckel,
fotografiert am 02.10.2017


Nr. 1 Sommer 2012 14 Wx 45/12 Oberlandesgericht Karlsruhe Mehr...
  06.10.2010 4 T 256/10 Landgericht Freiburg
Beschwerde zum Betreuungsverfahren
  Juli 2009 XVII 9635 Amtsgericht Lörrach Gerichtliches Betreuungsverfahren aufgrund eines Polizeiberichts mit Falschaussagen im Auftrag von Nachbarin-X 

25.10.2010

Moser

Land-
gericht

6 Beschwerden und 5 Anträge, auch die Weiterleitung meines Briefes vom 4.10.2010 an mehrere Institutionen   Mehr...

Dez 2010      
15.12.2010 Oberlandes-
gericht Ka
Moser Durch Beschluss des Land-
gerichts hat sich mein Anliegen vermutlich erledigt.  Mehr...

2012

     
11.1.2012 Moser Oberlandes-
gericht
Karlsruhe
Email mit Hinweis auf Umwandlungen von konkreten Beschwerden in erfolglose Dienstaufsichtsbeschwerden bei verschiedenen staatlichen Institutionen. Aufgrund der  verstrichenen Zeit und der Anzahl der beteiligten staatlichen Institutionen könnte eine Verfassungsbeschwerde sinnvoll sein.  Mehr...
15.5.2012 Anwältin 4 Landgericht
OLG
14 Wx 45/12 Fax Denn wenn der Staatsanwalt nicht wahrheitsgemäß ermitteln kann, brechen Völkerrecht und hier StGB und StPO auf einen Schlag zusammen. Das ist Revisionsrecht: meine ich.  Mehr...
14.08.2012 OLG Ka RA'in
Moser,
LRA Lö
14 Wx 45/12, 4 T 276/10 Beschluss
Mehr....

2017

     

Nach oben

Geändert am:   16.06.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de